Betclic zieht sich vom deutschen Markt zurück

2005 unter französischer Führung in London gegründet, hat sich Betclic auf einem umkämpften Sportwetten-Markt in den vergangenen Jahren einen sehr guten Ruf erworben. Auch in Deutschland ist das mit einer auf Malta ausgestellten Glücksspiellizenz präsent – allerdings nicht mehr lange.

Denn Betclic hat wie auch Expekt, das der gleichen Firmengruppe angehört, seine Kunden nun darüber informiert, sich vom deutschen Markt zurückzuziehen. Wie das Unternehmen per E-Mail mitteilte, werden sämtliche Aktivitäten auf dem deutschen Markt zum 29. April 2020 eingestellt. Einzahlungen auf das Betclic-Konto sind bereits seit Anfang des Monats nicht mehr möglich und seit dem 15. April ist der Zugriff auf den Bereich „Mein Konto“ beschränkt. Wetten können bereits nicht mehr platziert werden. Eventuell noch nicht abgerechnete Wetten werden storniert und der Einsatz zurückbezahlt.

Unsere besten Sportwetten Anbieter:

92/100
Bewertung
PayPal
bis zu
250€
mybet Erfahrungen Zum Anbieter
90/100
Bewertung
PayPal
100% bis zu
100€
William Hill Erfahrungen Zum Anbieter
89/100
Bewertung
PayPal
100% bis zu
150€
Bet3000 Erfahrungen Zum Anbieter
88/100
Bewertung
Paysafecard
200% bis zu
100€
Unibet Erfahrungen Zum Anbieter
86/100
Bewertung
PayPal
100% bis zu
100€
Betano Erfahrungen Zum Anbieter

Sofern noch Guthaben auf dem Betclic-Konto vorhanden ist, kann eine Abhebung bis zum 29. April veranlasst werden. Anschließend wird das verbliebene Restguthaben automatisch per Überweisung auf das hinterlegte Bankkonto ausbezahlt. Sollte kein Bankkonto angegeben worden sein, besteht die Möglichkeit, mit dem Kundenservice in Kontakt zu treten.

Keine Angaben zu den Gründen

Über die Gründe für den Rückzug aus Deutschland machte Betclic offiziell bislang keine Angaben. Man spekuliert allerdings über einen Zusammenhang mit der seit längerem geplanten Glücksspielreform mit Vergabe von Lizenzen auch an ausländische Unternehmen. Allerdings ist im Moment völlig offen, wann diesbezüglich ein nächster Schritt erfolgen kann. Nachdem das Verwaltungsgericht in Darmstadt kürzlich einer Klage des österreichischen Anbieter „Vierklee“ wegen mangelnder Transparenz gegen das Lizenzierungsverfahren stattgegeben hat, muss das gesamte Bewerbungsverfahren neu aufgerollt werden. Bis zu einem regulierten Markt ist der Weg in Deutschland damit wohl noch deutlich weiter als es vor wenigen Monaten schien.

Bis auf Weiteres werden die in Deutschland aktiven Buchmacher ihr Programm somit weiterhin mit EU-Lizenzen aus Gibraltar oder Malta anbieten.

Unsere besten Sportwetten Boni:

bis zu
250€
Bonus Code
******
mybet Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
150€
Bonus Code
******
Betway Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
William Hill Bonus Code Bonus einlösen
200% bis zu
100€
Bonus Code
******
Unibet Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
150€
Bonus Code
******
Bet3000 Bonus Code Bonus einlösen
Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen