Online Wetten » Sportwetten News » SpVgg Greuther Fürth: Mehrere Anfragen für Jamie Leweling

SpVgg Greuther Fürth: Mehrere Anfragen für Jamie Leweling

Auch wenn die SpVgg Greuther Fürth nur eines der letzten vier Spiele verloren hat, stehen die Zeichen beim Aufsteiger weiterhin sehr deutlich auf Abstieg. Zwölf Punkte Rückstand sowohl auf den Relegationsplatz als auch ans rettende Ufer werden sich an den verbleibenden 16 Spieltagen mutmaßlich nicht mehr aufholen lassen.

Das wissen natürlich trotz der leicht positiven Tendenz auch die Verantwortlichen um Geschäftsführer Rachid Azzouzi und Trainer Stefan Leitl, die mit Blick auf die bisherigen Bundesliga Transfers im Winter offenkundig schon über diese Saison hinaus denken. So ist der SpVgg Greuther Fürth Transfer von Afimico Pululu, der beim FC Basel keine Rolle mehr spielte und ohne große Spielpraxis an den Ronhof gekommen ist, nicht unbedingt eine Soforthilfe, sondern recht klar eine Verpflichtung für die Zukunft.

Jetzt die besten Sportwetten-Boni sichern!

JackOne
9.8/10
JackOne Bonus
500% bis zu 50€
Zum Anbieter
BildBet
9.7/10
BildBet Bonus
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
888
9.7/10
888 Bonus
440% bis zu 88€
Zum Anbieter

Andreas Linde als zweiter Neuzugang

Ebenfalls in diese Kategorie einsortieren lässt sich der am gestrigen Montag als zweiter Winterzugang präsentierte Andreas Linde. Der 28 Jahre alte Torhüter, der 2017 sein bislang einziges Länderspiel für Schweden absolviert hat, kam ablösefrei vom norwegischen Erstligisten Molde FK und unterschrieb einen Vertrag bis 2024. Weil Sascha Burchert und Marius Funk jeweils nur bis zum Saisonende gebunden sind, ist die Ankunft von Linde auch als Signal an die beiden bisherigen Fürther Keeper zu werten, von denen vermutlich maximal einer bleiben wird.

Nicht ausgeschlossen ist unterdessen, dass sich im Laufe der Rückrunde noch der eine oder andere Fürther ins Blickfeld anderer Vereine spielt, der dann nicht gehalten werden kann. Neben Innenverteidiger-Talent Maximilian Bauer wird in diesem Zusammenhang vor allem Jamie Leweling immer wieder genannt. Der 20-Jährige war in der tristen Vorrunde mit drei Toren und zwei Vorlagen ein Lichtblick und hat mit seinen Leistungen auch andernorts schon Begehrlichkeiten geweckt.

So berichten die Transfer Insider von „Sky“ in ihren aktuellen Transfernews Deutschland, dass in Fürth schon mehrere Anfragen für den Youngster eingegangen sind, allerdings noch ohne konkrete Namen zu nennen. Den bis 2024 gebundenen Leweling über diese Saison hinaus zu halten, dürfte für die SpVgg auf jeden Fall schwierig werden.

Brandheiße Wett-Tipps mit den besten Quoten

Anbieter des Monats:
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter