Bekannt aus:
Sky SportTransfermarktGOAL
  • Die Wetten.com Redaktion
  • So bewerten wir die Anbieter
  • Wetten.com auf Facebook
  • Wetten.com auf YouTube
  • Spielsucht Hilfe & Prävention
  • Über Uns
  • Kontakt
  • Schreiber gesucht
  • Verantwortungsvolles Spielen
  • Glücksspiel-Regulierung in Deutschland
  • Haftungsausschluss
  • Datenschutzerklärung
  • Affiliate Disclaimer
Partner-Hinweis
Loading ...
Online Wetten » Deutschland: Mehrere Rücktritte nach erneutem Vorrunden-Aus?

Deutschland: Mehrere Rücktritte nach erneutem Vorrunden-Aus?

Datum: 02.12.2022
Inhaltlich geprüft durch: Christian Leykauf
Wesentliche Punkte
  • Zum zweiten Mal in Folge ist die deutsche Nationalmannschaft bei einer WM in der Vorrunde gescheitert.
  • Die erneute Enttäuschung könnte nun in mehrfacher Hinsicht personelle Folgen haben.

Die besten Online Sportwetten Close-up Handballspiel zwei Spieler im Duell auf dem SpielfeldDer 4:2-Sieg über Costa Rica reichte der deutschen Nationalmannschaft am Ende nicht, um das Achtelfinale der WM 2022 zu erreichen, weil Japan zeitgleich Spanien mit 2:1 bezwang. Für die DFB-Elf reichte es damit nur zum dritten Platz, der viereinhalb Jahre nach dem Debakel von Russland das zweite Vorrunden-Aus in Folge bei einer WM-Endrunde bedeutet.

Angesichts dessen, dass auch die Auftritte bei der EM 2021, die durch eine 0:2-Niederlage gegen England im Achtelfinale beendet war, auch alles andere als überzeugend ausgefallen sind, sind inzwischen Zweifel daran angebracht, ob der deutsche Fußball tatsächlich noch Weltspitze verkörpert. Diskussionen darüber werden sich in den nächsten Tagen und Wochen ebenso wenig vermeiden lassen wie über die Zukunft von Spielern und Verantwortlichen.

Weiter mit Flick – Bierhoff in der Kritik

Bundestrainer Hans Dieter Flick, der erst seit eineinhalb Jahren im Amt ist, hat bereits vor dem finalen Gruppenspiel einen Rücktritt für den Fall der Fälle ausgeschlossen. Der 57 Jahre alte Fußball-Lehrer zeigte sich in den ersten Statements nach dem Aus durchaus selbstkritisch und kündigte eine intensive Analyse an, muss indes wohl auch nicht um seinen Job fürchten. Vermehrt in den Blickpunkt rücken könnte hingegen Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff, der sich mit einigen Entscheidungen in organisatorischer Hinsicht angreifbar gemacht hat und der von nicht wenigen Beobachtern schon seit längerer Zeit kritisch gesehen wird.

Von den 26 Akteuren des WM-Kaders sind die allermeisten mindestens noch jung genug, um die EM 2024 im eigenen Land zu spielen. Manuel Neuer, mit 36 Jahren der älteste, hat nach dem WM-Aus auf explizite Nachfrage hin direkt deutlich gemacht, nicht zurücktreten, sondern weiter für die Nationalmannschaft spielen zu wollen. Thomas Müllers Aussagen am ARD-Mikrofon deuteten dagegen eher auf einen Abschied hin, wenngleich der 33-Jährige später noch betonte, sich erst einmal mit seiner Frau besprechen zu wollen. Abzuwarten bleibt, was Ilkay Gündogan macht, der bereits nach dem EM-Aus 2021 mit dem Gedanken an einen Rücktritt gespielt hatte und im Wissen um die große Konkurrenz im zentralen Mittelfeld wieder ins Grübeln geraten könnte.

Ebenfalls interessant
Hamburger SV: Kein Umbruch bei erneutem Nicht-Aufstieg
Ins Halbfinale um den DFB-Pokal ist der Hamburger SV vergangene Woche mit ...
Borussia Dortmund: Transferbudget nach Europa-League-Aus nochmal geringer?
Borussia Dortmund hat es am Donnerstagabend nicht geschafft, die eine Woche zuvor ...
NEO.bet Promo
Hannover 96: Mehrere Nachbesserungen nach dem Fehlstart?
Auch wenn die Verantwortlichen um Klubboss Martin Kind schon vor Saisonbeginn um ...
FC St. Pauli: Verstärkung nach erneutem Verletzungspech?
Am Mittwoch steht für den FC St. Pauli bei den Würzburger Kickers ...
Nach Slomka-Aus: Die kürzesten Trainer-Amtszeiten im deutschen Fußball
Mirko Slomka ist als Trainer beim Karlsruher SC nach dem 1:1 gegen ...
Neueste News
Super Bowl 2023: Teams & Prognose
Die letzten Tage werden gezählt. Nicht mehr lang ...
Fortuna Düsseldorf: Doch noch Hoffnung auf einen Verbleib von Dawid Kownacki
Mit dem späten, aber verdienten 3:2-Sieg gegen den ...
RB Leipzig: Wird Alexander Nübel ein Thema? – Was wird aus Poulsen und ...
Der nach dem Muskelfaserriss bei Dani Olmo, der ...
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
NEO.bet
NEO.bet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.9/5
Betano
Betano Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.9/5
Bwin
Bwin Bonus
100€ Freiwette
AGB gelten
4.8/5
ChillyBets.de
ChillyBets.de Bonus
Jetzt Angebote prüfen
AGB gelten
4.6/5
XTiP
XTiP Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.6/5
Anbieter des Monats:
NEO.bet - Jetzt Bonus sichern Jetzt Bonus sichern
Unser Team
Christian LeykaufJonny KetterlMarek HansenTim HubacherVanessa Lehmann
+1
Christian Leykauf
Christian Leykauf
Redakteur
Jonny Ketterl
Jonny Ketterl
Redakteur Sport & Unterhaltung
Marek Hansen
Marek Hansen
Redakteur
Tim Hubacher
Tim Hubacher
Wett-Experte und Sportjournalist
Vanessa Lehmann
Vanessa Lehmann
Redakteurin Sport
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Erhalte die besten Deals per E-Mail + unser kostenfreies eBook
Niemand wird als Sportwetten Profi geboren. Melde Dich jetzt für unser kostenloses eBook an und erhalte den wetten.com Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass wetten.com mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
wetten.com ist stolzer Unterstützer von:
ALBA Berlin - Company ClubVFB Lübeck - Unterstützer-ClubKickers Offenbach - Kulturkreis Rot-WeissVFL Gummersbach - Unterstützer ClubIserlohn Roosters - Unterstützerclubco2 neutrale Website

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel.Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

sdfgfdgcsdfgfdgcwww
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter