Bekannt aus:
Sky SportTransfermarktGOAL
  • Die Wetten.com Redaktion
  • So bewerten wir die Anbieter
  • Wetten.com auf Facebook
  • Wetten.com auf YouTube
  • Spielsucht Hilfe & Prävention
  • Über Uns
  • Kontakt
  • Schreiber gesucht
  • Verantwortungsvolles Spielen
  • Glücksspiel-Regulierung in Deutschland
  • Haftungsausschluss
  • Datenschutzerklärung
  • Affiliate Disclaimer
Partner-Hinweis
Loading ...
Online Wetten » Borussia Mönchengladbach: Marcus Thuram doch noch weg? – Turin lockt Stefan Lainer

Borussia Mönchengladbach: Marcus Thuram doch noch weg? – Turin lockt Stefan Lainer

Datum: 13.01.2023
Inhaltlich geprüft durch: Christian Leykauf
Wesentliche Punkte
  • In den verbleibenden zwei Wochen der Wintertransferperiode könnte sich bei Borussia Mönchengladbach noch einiges tun.
  • Gleich mehrere Akteure wecken Begehrlichkeiten und könnten den Verein verlassen.
Mönchengladbach - RB Leipzig Tipps heute

Aktuell gibt es bei der Borussia einige Fragezeichen personeller Natur. Foto: Shutterstock

Mit dem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen startet Borussia Mönchengladbach am nächsten Sonntag in die 19 Spieltage umfassende Restsaison, an deren Ende die Fohlen-Elf liebend gerne auf die europäische Bühne zurückkehren würde. Die Chance dazu ist definitiv vorhanden, trennen die Mannschaft von Trainer Daniel Farke doch nur drei Punkte von Platz sechs, der auf jeden Fall für internationalen Fußball in der nächsten Saison reichen würde.

Allerdings ist im Moment noch in mehrfacher Hinsicht fraglich, mit welchem Personal die Borussia diese Mission in Angriff nehmen wird bzw. kann. So steht nach wie vor das Interesse des FC Bayern München an Yann Sommer im Raum, dessen Abgang ein halbes Jahr vor Vertragsende die Gladbacher Verantwortlichen wohl nur dann abnicken würden, wenn die Münchner ihr bisheriges Angebot von vier Millionen Euro Ablöse deutlich erhöhen und sich zugleich adäquater Ersatz findet.

Thuram doch noch zu Chelsea?

Sommer ist aber nur einer von mehreren Spielern, die möglicherweise schon gegen Leverkusen nicht mehr dabei sein werden. Weiterhin ist auch nicht ausgeschlossen, dass Marcus Thuram seine Zelte am Niederrhein vorzeitig abbricht. Der französische Nationalspieler, der ansonsten im Sommer ablösefrei gehen würde, wollte zwar dem Vernehmen nach eigentlich die Saison bei der Borussia fertig spielen, doch nun berichtet der italienischen Transferexperte Gianluca di Marzio von einem möglichen Umdenken. Hintergrund dessen soll ein lukratives Angebot des FC Chelsea sein, der derzeit mächtig kriselt und allem Anschein nach auf die schwachen Ergebnisse der jüngeren Vergangenheit mit weiteren Transfers reagieren will.

Anders gelagert ist der Fall Stefan Lainer. Der Österreicher, der seit seiner Verpflichtung von Red Bull Salzburg 2019 lange absoluter Leistungsträger war, ist hinter Joe Scally nur noch die Nummer zwei auf der rechten Abwehrseite. Lainer, dessen Vertrag noch bis 2024 läuft, soll nun wiederum laut di Marzio das Interesse des FC Turins geweckt haben, der kurzfristig Ersatz für einen anderen Ex-Gladbacher sucht: Lainers verletzten Landsmann Valentino Lazaro. Gut möglich, dass die Borussia den 30-Jährigen ziehen lässt, könnte auf diese Weise doch auch der Gehaltsetat etwas entlastet werden.

Ebenfalls interessant
FC Bayern München: Weder von Marcus Thuram noch von Dusan Vlahovic voll überzeugt?
Mit der Aufstellung von Eric Maxim Choupo-Moting sorgte Julian Nagelsmann im Vorfeld ...
Borussia Mönchengladbach: Verlängert Marcus Thuram mit Ausstiegsklausel?
Mit zwölf Punkten aus den ersten sieben Spielen hat Borussia Mönchengladbach einen ...
NEO.bet Promo
Borussia Mönchengladbach: Noch kein Angebot für Marcus Thuram – Franzose soll unbedingt bleiben
Auch vier Tage vor dem Pflichtspielauftakt im DFB-Pokal beim SV Oberachern hat ...
Borussia Mönchengladbach: Preisverfall bei Marcus Thuram? Inter Mailand weiter interessiert
Die Krise von Borussia Mönchengladbach geht weiter. Am Mittwochabend ging die Fohlen-Elf ...
Borussia Mönchengladbach: Marcus Thuram in Gesprächen mit Inter Mailand?
Zum Start der neuen Bundesliga-Saison saß Marcus Thuram beim 1:1 gegen den ...
Neueste News
Super Bowl 2023: Teams & Prognose
Die letzten Tage werden gezählt. Nicht mehr lang ...
Fortuna Düsseldorf: Doch noch Hoffnung auf einen Verbleib von Dawid Kownacki
Mit dem späten, aber verdienten 3:2-Sieg gegen den ...
RB Leipzig: Wird Alexander Nübel ein Thema? – Was wird aus Poulsen und ...
Der nach dem Muskelfaserriss bei Dani Olmo, der ...
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
NEO.bet
NEO.bet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.9/5
Betano
Betano Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.9/5
Bwin
Bwin Bonus
100€ Freiwette
AGB gelten
4.8/5
ChillyBets.de
ChillyBets.de Bonus
Jetzt Angebote prüfen
AGB gelten
4.6/5
XTiP
XTiP Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.6/5
Anbieter des Monats:
NEO.bet - Jetzt Bonus sichern Jetzt Bonus sichern
Unser Team
Christian LeykaufJonny KetterlMarek HansenTim HubacherVanessa Lehmann
+1
Christian Leykauf
Christian Leykauf
Redakteur
Jonny Ketterl
Jonny Ketterl
Redakteur Sport & Unterhaltung
Marek Hansen
Marek Hansen
Redakteur
Tim Hubacher
Tim Hubacher
Wett-Experte und Sportjournalist
Vanessa Lehmann
Vanessa Lehmann
Redakteurin Sport
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Erhalte die besten Deals per E-Mail + unser kostenfreies eBook
Niemand wird als Sportwetten Profi geboren. Melde Dich jetzt für unser kostenloses eBook an und erhalte den wetten.com Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass wetten.com mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
wetten.com ist stolzer Unterstützer von:
ALBA Berlin - Company ClubVFB Lübeck - Unterstützer-ClubKickers Offenbach - Kulturkreis Rot-WeissVFL Gummersbach - Unterstützer ClubIserlohn Roosters - Unterstützerclubco2 neutrale Website

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel.Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

sdfgfdgcsdfgfdgcwww
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter