Bekannt aus:
Sky SportTransfermarktGOAL
  • Die Wetten.com Redaktion
  • So bewerten wir die Anbieter
  • Wetten.com auf Facebook
  • Wetten.com auf YouTube
  • Spielsucht Hilfe & Prävention
  • Über Uns
  • Kontakt
  • Schreiber gesucht
  • Verantwortungsvolles Spielen
  • Glücksspiel-Regulierung in Deutschland
  • Haftungsausschluss
  • Datenschutzerklärung
  • Affiliate Disclaimer
Partner-Hinweis
Loading ...
Online Wetten » TSG 1899 Hoffenheim: Später Transfer-Doppelpack – Nach Brooks kommt wohl auch Delaney

TSG 1899 Hoffenheim: Später Transfer-Doppelpack – Nach Brooks kommt wohl auch Delaney

Datum: 26.01.2023
Inhaltlich geprüft durch: Christian Leykauf
Wesentliche Punkte
  • Die TSG 1899 Hoffenheim hat nicht den erhofften Start ins neue Jahr hingelegt.
  • Als Reaktion darauf kommen wohl noch zwei ehemalige Bundesliga-Profis in den Kraichgau.

Andrej Kramaric verhinderte mit seinem späten Ausgleich zum 2:2-Endstand gegen den VfB Stuttgart am Dienstag zwar einen kompletten Fehlstart der TSG 1899 Hoffenheim ins neue Jahr, doch nach nur einem Punkt aus den letzten fünf Spielen vor der WM-Pause und der 1:3-Niederlage am Wochenende beim 1. FC Union Berlin ist die Tendenz im Kraichgau weiterhin negativ.

Anstatt de Rückstand auf die internationalen Ränge zu verkürzen, ist Hoffenheim auf Platz 13 abgerutscht und nur noch drei Zähler vom Relegationsplatz entfernt. Mit dieser Entwicklung natürlich alles andere als zufrieden sind die Verantwortlichen der TSG offenbar zu der Entscheidung gekommen, dem Kader kurz vor Transferschluss noch Qualität und Erfahrung zuführen zu müssen.

Wie am gestrigen Mittwoch zunächst durchsickerte, wird sich Hoffenheim mit John Anthony Brooks verstärken, der schon im vergangenen Sommer nach seinem Vertragsende bei Hertha BSC ein Thema war, damals aber Benfica Lissabon den Vorzug gab. In Portugal aber kam der 29 Jahre alte Innenverteidiger fast gar nicht zum Zug und steht nun vor einer Rückkehr in die Bundesliga. Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, stehen unter anderem mit dem Medizincheck nur noch Formalitäten aus, ehe der Wechsel von Brooks samt Unterschrift bis 2024 auch offiziell verkündet werden kann.

Delaney soll auf Leihbasis kommen

Möglicherweise dann direkt im Doppelpack, denn am Mittwochabend wurde auch das Hoffenheimer Werben um Thomas Delaney bekannt. Die TSG arbeitet laut „kicker“ an einer Ausleihe des dänischen Nationalspielers, der erst im vergangenen Sommer von Borussia Dortmund zum FC Sevilla gewechselt ist, dort aber nicht die erhoffte Rolle spielte und nun nach Informationen von „Sky“ Hoffenheim bereits zugesagt haben soll.

Delaney ist vor allem als Ersatz für den schmerzlich vermissten Grischa Pröme geplant, der nach seinem noch vor der WM-Pause erlittenen Knöchelbruch noch etwas Zeit benötigt. Zeit, die man in Hoffenheim allerdings nicht hat, soll nicht bald der Abstiegskampf ausgerufen werden. Diesbezüglich hat das Heimspiel am Wochenende gegen die mit zwei Niederlagen ins neue Jahr gestartete Borussia aus Mönchengladbach bereits enorme Bedeutung.

Ebenfalls interessant
TSG 1899 Hoffenheim: Diadié Samassékou vor Wechsel nach Piräus – mit oder ohne Kaufoption?
Mit zwölf Punkten aus den ersten sechs Spielen und dem aktuellen vierten ...
TSG 1899 Hoffenheim: Stanley Nsoki im Anflug – Angelino kommt wohl nicht
Die Suche der TSG 1899 Hoffenheim nach Verstärkung für das Abwehrzentrum scheint ...
NEO.bet Promo
TSG 1899 Hoffenheim: Wohl alles klar mit Alexander Djiku
Mit den zuletzt bereits verliehenen Sargis Adamyan (1. FC Köln) und Konstantinos ...
TSG 1899 Hoffenheim: Verstärkung für die Defensive gesucht – Zagadou und Brooks ein Thema?
Mit Finn Ole Becker vom FC St. Pauli und Grischa Prömel vom ...
TSG 1899 Hoffenheim: Christoph Baumgartner nach Spanien? – Gerüchte um Wilfried Gnonto
Mit Finn Ole Becker (FC St. Pauli) und Grischa Prömel (1. FC ...
Neueste News
Super Bowl 2023: Teams & Prognose
Die letzten Tage werden gezählt. Nicht mehr lang ...
Fortuna Düsseldorf: Doch noch Hoffnung auf einen Verbleib von Dawid Kownacki
Mit dem späten, aber verdienten 3:2-Sieg gegen den ...
RB Leipzig: Wird Alexander Nübel ein Thema? – Was wird aus Poulsen und ...
Der nach dem Muskelfaserriss bei Dani Olmo, der ...
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
NEO.bet
NEO.bet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.9/5
Betano
Betano Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.9/5
Bwin
Bwin Bonus
100€ Freiwette
AGB gelten
4.8/5
ChillyBets.de
ChillyBets.de Bonus
Jetzt Angebote prüfen
AGB gelten
4.6/5
XTiP
XTiP Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.6/5
Anbieter des Monats:
NEO.bet - Jetzt Bonus sichern Jetzt Bonus sichern
Unser Team
Christian LeykaufJonny KetterlMarek HansenTim HubacherVanessa Lehmann
+1
Christian Leykauf
Christian Leykauf
Redakteur
Jonny Ketterl
Jonny Ketterl
Redakteur Sport & Unterhaltung
Marek Hansen
Marek Hansen
Redakteur
Tim Hubacher
Tim Hubacher
Wett-Experte und Sportjournalist
Vanessa Lehmann
Vanessa Lehmann
Redakteurin Sport
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Erhalte die besten Deals per E-Mail + unser kostenfreies eBook
Niemand wird als Sportwetten Profi geboren. Melde Dich jetzt für unser kostenloses eBook an und erhalte den wetten.com Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass wetten.com mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
wetten.com ist stolzer Unterstützer von:
ALBA Berlin - Company ClubVFB Lübeck - Unterstützer-ClubKickers Offenbach - Kulturkreis Rot-WeissVFL Gummersbach - Unterstützer ClubIserlohn Roosters - Unterstützerclubco2 neutrale Website

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel.Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

sdfgfdgcsdfgfdgcwww
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter