Bekannt aus:
Sky SportTransfermarktGOAL
  • Die Wetten.com Redaktion
  • So bewerten wir die Anbieter
  • Wetten.com auf Facebook
  • Wetten.com auf YouTube
  • Spielsucht Hilfe & Prävention
  • Über Uns
  • Kontakt
  • Schreiber gesucht
  • Verantwortungsvolles Spielen
  • Glücksspiel-Regulierung in Deutschland
  • Haftungsausschluss
  • Datenschutzerklärung
  • Affiliate Disclaimer
Partner-Hinweis
Loading ...
Online Wetten » Das Jahr der Rekordverträge

Das Jahr der Rekordverträge

Datum: 04.12.2018
Inhaltlich geprüft durch: Jonny Ketterl

Erst im Mai dieses Jahres verlängerte Matt Ryan bei den Atlanta Falcons seinen Vertrag um fünf Jahre und wurde somit zum Rekordverdiener der . 30 Millionen Dollar soll der Quarterback pro Jahr verdienen. So viel wie nie einer zuvor. Doch nur knapp vier Monate später muss dieser Deal als Rekord aus den Geschichtsbüchern gestrichen werden. Aaron Rodgers hat die Latte mit seinem neuen Kontrakt noch ein Stückchen höher gelegt.

Wer hat nicht einmal davon geträumt, mit dem Hobby seine Brötchen zu verdienen? Die Jungs aus der NFL haben es geschafft. Sie alle kassieren ein üppiges Gehalt, spielen vor zigtausenden Zuschauern im Stadion und einer Milliarden-Bühne im TV. Doch einige wenige Spieler der besten Football-Liga der Welt kassieren noch mehr als ihre Kollegen. Im Jahr 2018 scheinen die Franchises dabei besonders spendabel zu sein. Ein Rekordvertrag nach dem nächsten wird unterzeichnet. Nun stellte Quarterback Aaron Rodgers eine neue Bestmarke auf.

Ryan nach knapp vier Monaten nicht mehr Rekordhalter

33,5 Millionen Dollar wird das Urgestein der Green Bay Packers ab sofort pro Jahr verdienen. Der 34-Jährige unterschrieb einen Vierjahresvertrag, der ihm insgesamt 134 Millionen Dollar einbringt. Zudem kassierte er alleine für seine Unterschrift unter diesen Kontrakt eine Signing Fee von 57,5 Millionen Dollar.

Die Zahlen von Rodgers in seinen 13 NFL-Jahren sind wirklich mehr als gut. In 149 Regular Season-Spielen kommt er auf 313 Touchdown-Pässe und kann 38.502 Yards Passing Yards vorweisen.

Dabei ist es noch gar nicht so lange her, da stieg Matt Ryan, Quarterback der Atlanta Falcons, zum bestverdienendsten Spielmacher der Liga auf. Für fünf Jahre in Georgia bekommt Ryan 150 Millionen Dollar.

Beckham führt die Wide Receiver an

Das Jahr 2018 scheint insgesamt ein finanzstarkes zu sein. Auch bei den Wide Receivern gab es einen Rekordvertrag zu vermelden. Odell Beckham Junior dehnte seinen Kontrakt ebenfalls um fünf Jahre aus, allerdings zu deutlich verbesserten Konditionen. 95 Millionen Dollar steckt sich der Pass-Empfänger der New York Giants in diesem Zeitraum ein. Nie verdiente ein Wide Receiver mehr! Wir sind gespannt, welcher Spieler als nächstes einen Rekordvertrag aushandelt. In diesem Jahr scheint alles möglich!

Ebenfalls interessant
1. FC Köln: Dimitrios Limnios nach einem Jahr schon wieder weg?
Nach wie vor ist Dejan Ljubicic der einzige 1. FC Köln Transfer ...
RB Leipzig: Hee-Chan Hwang nach einem Jahr schon wieder weg?
Nachdem am Dienstag der Abgang von Julian Nagelsmann zum FC Bayern München ...
NEO.bet Promo
Borussia Mönchengladbach: Drei Leistungsträger in einem Jahr weg?
Natürlich hat man sich bei Borussia Mönchengladbach einen anderen Saisonstart erhofft als ...
FC St. Pauli: Rodrigo Zalazar kommt für ein Jahr aus Frankfurt
Seit der Ernennung von Timo Schultz zum neuen Cheftrainer schreiten die Kaderplanungen ...
SG Flensburg-Handewitt: Seit einem Jahr siegreich
Was für eine Serie! Der amtierende deutsche Handball-Meister aus Flensburg hat in ...
Neueste News
Super Bowl 2023: Teams & Prognose
Die letzten Tage werden gezählt. Nicht mehr lang ...
Fortuna Düsseldorf: Doch noch Hoffnung auf einen Verbleib von Dawid Kownacki
Mit dem späten, aber verdienten 3:2-Sieg gegen den ...
RB Leipzig: Wird Alexander Nübel ein Thema? – Was wird aus Poulsen und ...
Der nach dem Muskelfaserriss bei Dani Olmo, der ...
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
NEO.bet
NEO.bet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.9/5
Betano
Betano Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.9/5
Bwin
Bwin Bonus
100€ Freiwette
AGB gelten
4.8/5
ChillyBets.de
ChillyBets.de Bonus
Jetzt Angebote prüfen
AGB gelten
4.6/5
XTiP
XTiP Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.6/5
Anbieter des Monats:
NEO.bet - Jetzt Bonus sichern Jetzt Bonus sichern
Unser Team
Christian LeykaufJonny KetterlMarek HansenTim HubacherVanessa Lehmann
+1
Christian Leykauf
Christian Leykauf
Redakteur
Jonny Ketterl
Jonny Ketterl
Redakteur Sport & Unterhaltung
Marek Hansen
Marek Hansen
Redakteur
Tim Hubacher
Tim Hubacher
Wett-Experte und Sportjournalist
Vanessa Lehmann
Vanessa Lehmann
Redakteurin Sport
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Erhalte die besten Deals per E-Mail + unser kostenfreies eBook
Niemand wird als Sportwetten Profi geboren. Melde Dich jetzt für unser kostenloses eBook an und erhalte den wetten.com Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass wetten.com mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
wetten.com ist stolzer Unterstützer von:
ALBA Berlin - Company ClubVFB Lübeck - Unterstützer-ClubKickers Offenbach - Kulturkreis Rot-WeissVFL Gummersbach - Unterstützer ClubIserlohn Roosters - Unterstützerclubco2 neutrale Website

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel.Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

sdfgfdgcsdfgfdgcwww
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter