Bekannt aus:
Sky SportTransfermarktGOAL
  • Die Wetten.com Redaktion
  • So bewerten wir die Anbieter
  • Wetten.com auf Facebook
  • Wetten.com auf YouTube
  • Spielsucht Hilfe & Prävention
  • Über Uns
  • Kontakt
  • Schreiber gesucht
  • Verantwortungsvolles Spielen
  • Glücksspiel-Regulierung in Deutschland
  • Haftungsausschluss
  • Datenschutzerklärung
  • Affiliate Disclaimer
Partner-Hinweis
Loading ...
Online Wetten » Ravens-Legende verlässt Baltimore in Richtung Denver

Ravens-Legende verlässt Baltimore in Richtung Denver

Datum: 14.02.2019
Inhaltlich geprüft durch: Jonny Ketterl

Die Denver Broncos haben auf die schwache NFL-Saison 2018/19 reagiert und mit Joe Flacco eine neuen Quarterback verpflichtet. Der inzwischen 34-jährige Spielmacher führte sein ehemaliges Team, die Baltimore Ravens, 2013 zum Super Bowl-Gewinn. Nun soll er den Broncos helfen, zu alter Stärke zurückzufinden.

Ob das Case Keenum gefällt? Wohl eher nicht! Nach nur einem Jahr als Starting-Quarterback der Denver Broncos steht der 30-Jährige in Colorado vor dem Aus. Zu schwach war seine Bilanz in der vergangenen Saison. Gerade einmal sechs Siege holten die Broncos mit Keenum, der auf 18 Touchdown-Pässe und 15 Interceptions kommt. Diese Leistungen führten dazu, dass Denver die Playoffs mehr als deutlich verpasste. Damit es in der kommenden Spielzeit wieder besser läuft haben die Broncos einen ehemaligen Super Bowl-Gewinner verpflichtet – Joe Flacco.

Ravens sparen über zehn Millionen US-Dollar Cap Space

Der 1,98 Meter-Hüne soll der Franchise aus Colorado wieder den alten Glanz verleihen, schließlich ist die letzte Meisterschaft gerade einmal vier Jahre her. Flaccos Vertrag bei den Baltimore Ravens lief ursprünglich noch mit 2020, doch zuletzt hatte er seinen Platz an Shootingstar Lamar Jackson verloren. Die Ravens sparen durch den Trade über zehn Millionen US-Dollar Cap Space ein.

Flacco spielte seit 2008 für die Ravens, ist in Baltimore Rekordhalter in den Kategorie „Touchdown-Pässen“, „Passversuchen“, „vervollständigte Pässe“, „Passing-Yards“ und „Karriere-Siege“. Beim Super Bowl-Erfolg 2013 wurde er außerdem zum MVP gewählt.

Flacco bereits Quarterback Nummer 5 nach Manning

Den richtigen Nachfolger für Legende Peyton Manning haben die Denver Broncos bisher noch nicht gefunden. Flacco wird bereits der fünfte Quarterback sein, der für die Wildpferde aus Colorado seit dem Karriereende Manning aufs Feld treten wird. Weder Trevor Siemian noch Paxton Lynch,  Brock Osweiler oder eben jener Case Keenum konnten die Erwartungen bisher vollends erfüllen.

Nach der Verpflichtung wird sich Keenum wohl mit einem gut bezahlten Bank-Platz zufriedengeben müssen oder das Weite suchen. Die Denver Broncos wären einem Trade ihres letztjährigen Starting Quarterbacks wohl nicht abgeneigt. Denn das Gehalt von Keenum ist üppig. Rund 18 Millionen US-Dollar soll er in der kommenden Saison verdienen können.

Ebenfalls interessant
Verlässt Lionel Messi den FC Barcelona? – Die Spekulationen nehmen Fahrt auf
An die 2:8-Niederlage im Viertelfinale der Champions League gegen den FC Bayern ...
Baltimore Ravens vs. New England Patriots – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – NFL
In diesem NFL-Artikel geht es um Wetten auf Dallas Cowboys vs. New ...
NEO.bet Promo
Frank Lampard: Eine Legende nimmt Abschied
Ein Spieler, der im letzten Jahrzehnt den Fußball geprägt hat, beendet seine ...
Xabi Alonso verlässt die Fußball-Bühne
Weltmeister, zweifacher Europameister, zweimaliger Gewinner der Champions League, sowie englischer, spanischer und ...
Huntelaar verlässt Schalke – drittbester Niederländer der Bundesliga-Geschichte
Nun ist es offiziell. Klaas-Jan Huntelaar bestätigte in einem Interview mit dem ...
Neueste News
Polen: Macht Robert Lewandowski Schluss?
Obwohl die polnische Mannschaft keineswegs eine schwache Leistung ...
Sportingbet WM Quoten-Boost für England gegen Senegal am 04.12.2022
Die Three Lions sind seit vier Spielen unbesiegt ...
Betway WM 2022 Quotenboost für Frankreich vs Polen am 04.12.
Frankreich hat keines der letzten fünf Spiele gegen ...
XTiP WM Quotenboost für Argentinien gegen Australien am 03.12.2022
Beim letzten Pflichtspiel-Duell der beiden Teams fielen insgesamt ...
bwin WM Quotenboost für Niederlande gegen USA am 03.12.2022
Die Niederlande konnten drei der letzten vier Spiele ...
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
NEO.bet
97/100
ChillyBets.de
97/100
BildBet
97/100
XTiP
95/100
Bwin
93/100
NEO.bet
NEO.bet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
9.7/10
ChillyBets.de
ChillyBets.de Bonus
Jetzt Angebote prüfen
AGB gelten
9.7/10
BildBet
BildBet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
9.7/10
XTiP
XTiP Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
9.5/10
Bwin
Bwin Bonus
100€ Freiwette
AGB gelten
9.3/10
Anbieter des Monats:
NEO.bet - Jetzt Bonus sichern Jetzt Bonus sichern
Unser Team
Christian LeykaufJonny KetterlMarek HansenVanessa LehmannTim Hubacher
+1
Christian Leykauf
Christian Leykauf
Redakteur
Jonny Ketterl
Jonny Ketterl
Redakteur Sport & Unterhaltung
Marek Hansen
Marek Hansen
Redakteur
Vanessa Lehmann
Vanessa Lehmann
Redakteurin Sport
Tim Hubacher
Tim Hubacher
Wett-Experte und Sportjournalist
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Erhalte die besten Deals per E-Mail + unser kostenfreies eBook
Niemand wird als Sportwetten Profi geboren. Melde Dich jetzt für unser kostenloses eBook an und erhalte den wetten.com Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass wetten.com mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
wetten.com ist stolzer Unterstützer von:
ALBA Berlin - Company ClubVFB Lübeck - Unterstützer-ClubKickers Offenbach - Kulturkreis Rot-WeissVFL Gummersbach - Unterstützer ClubIserlohn Roosters - Unterstützerclubco2 neutrale Website

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel.Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

ccwww
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter