Bekannt aus:
Sky SportTransfermarktGOAL
  • Die Wetten.com Redaktion
  • So bewerten wir die Anbieter
  • Wetten.com auf Facebook
  • Wetten.com auf YouTube
  • Spielsucht Hilfe & Prävention
  • Über Uns
  • Kontakt
  • Schreiber gesucht
  • Verantwortungsvolles Spielen
  • Glücksspiel-Regulierung in Deutschland
  • Haftungsausschluss
  • Datenschutzerklärung
  • Affiliate Disclaimer
Partner-Hinweis
Loading ...
Online Wetten » NFL-Draft: Drei Kandidaten für den First Pick

NFL-Draft: Drei Kandidaten für den First Pick

Datum: 04.12.2018
Inhaltlich geprüft durch: Tim Hubacher

Eine neue Generation künftiger Stars klopft an die Tür zur NFL. Allen voran die Quarterback-Klasse im diesjährigen NFL-Draft (26. bis 28. April) hat es in sich. Sam Darnold, Josh Allen sowie Josh Rosen werden als potenzielle Top 5-Picks eingestuft. Dazu kommt noch der streitbare Heisman Trophy-Gewinner Baker Mayfield. Wir stellen die Favoriten auf den Nummer 1-Pick vor:

Sam Darnold

Den First-Pick halten einmal mehr die Cleveland Browns. Dass die notorisch erfolglose Franchise ihre Fühler nach einem neuen Quarterback ausstreckt, ist ungefähr so sicher, wie eine atemberaubende Show rund um den NFL-Draft in Dallas. Viel spricht für Sam Darnold, den Shooting-Star der University of Southern California (USC). In zwei College-Jahren brachte es der 21-Jährige auf 57 Touchdown-Pässe und über 7000 Passing Yards, gehörte außerdem zu den Spielmachern mit den wenigstens Sacks (35). 21 Interceptions stellen einen Makel da, über den die Browns in ihrer aktuellen Lage hinwegsehen können.

First-Pick-Quote: 1,55

Josh Allen

Wie Sam Darnold wird auch Josh Allen am Donnerstag in Dallas persönlich vor Ort sein. Wenn er im Laufe des Abends die Bühne betritt, fällt sofort auf: Dieser Quarterback bringt Gardemaß mit! 1,98 Meter groß und 106 Kilogramm schwer – Allen weiß sich in der Pocket zu behaupten und läuft auch mal gerne selbst mit dem Ball. Bei ähnlicher Interception-Rate hat der 21-Jährige in Wyoming 13 Touchdown-Pässe weniger als Darnold geworfen. Allen stellt eine Alternative da, wenn ein Team bereit ist, seinen neuen Franchise-Quarterback eher behutsam aufzubauen.

First-Pick-Quote: 2,40

Saquon Barkley

Nahezu alle Experten legen sich fest: Der erste Nicht-Quarterback, der vom Draft-Board geht, heißt Saquon Barkley. Reicht es für die Runningback-Maschine (51 Touchdowns/3.843 Rushing Yards) von der Penn State sogar für die Nummer 1? Schwierig, aber ganz aus der Welt liegt dieses Szenario nicht. Besonders bei den New York Giants (zweiter Pick) steht Barkley, dessen Spielweise mit Stars wie Ezekiel Elliott (Dallas) verglichen wird, sehr hoch im Kurs. Cleveland könnte ihnen den 21-Jährigen vor der Nase wegschnappen und stattdessen an vierter Stelle einen Quarterback auswählen.

First-Pick-Quote: 8,00

Ebenfalls interessant
Eintracht Frankfurt: Drei Kandidaten für die Sechser-Position?
Mit bislang acht echten Neuzugängen sowie den bislang ausgeliehen und nun mit ...
Eintracht Frankfurt: Kommen noch zwei neue Stürmer? – Drei Kandidaten im Blick
Nimmt man die bislang ausgeliehenen und nun fest verpflichteten Jens Petter Hauge ...
NEO.bet Promo
Borussia Dortmund: Vier Kandidaten für die Haaland-Nachfolge und drei für die Sechs?
Mit dem 1:1 am vergangenen Sonntag beim 1. FC Köln ist der ...
RB Leipzig: Noni Madueke und Dusan Vlahovic Kandidaten für den Sturm?
RB Leipzig hat ereignisreiche Tage hinter und wohl auch noch vor sich. ...
Borussia Dortmund: Drei Kandidaten für die Innenverteidigung auf der Liste?
Nicht zum ersten Mal in dieser Saison herrschte bei Borussia Dortmund im ...
Neueste News
Brasilien: Sorgen um Neymar – Droht dem Superstar eine Zwangspause?
In der ersten Halbzeit tat sich die brasilianische ...
Dänemark: WM 2022 für Thomas Delaney vorzeitig beendet
Den Start in die WM 2022 hat sich ...
Betway WM 2022 Quotenboost für Deutschland vs Japan am 23.11.
Die deutsche Nationalmannschaft hat noch nie ein Match ...
Frankreich: Das Verletzungspech setzt sich fort – Kreuzbandriss bei Luc...
Zunächst schien es so, als ginge der Titelverteidiger-Fluch ...
Senegal: Auftakt und zwei Spieler verloren – Abdou Diallo und Cheikhou ...
Die WM 2022 stand für die Nationalmannschaft des ...
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
NEO.bet
97/100
ChillyBets.de
96/100
BildBet
95/100
Bwin
94/100
Betano
92/100
NEO.bet
NEO.bet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
9.7/10
BildBet
BildBet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
9.5/10
Bwin
Bwin Bonus
100€ Freiwette
AGB gelten
9.5/10
Betano
Betano Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
9.2/10
bet-at-home
bet-at-home Bonus
50% bis zu 100€
AGB gelten
9.2/10
Anbieter des Monats:
NEO.bet - Jetzt Bonus sichern Jetzt Bonus sichern
Unser Team
Christian LeykaufJonny KetterlMarek HansenVanessa LehmannTim Hubacher
+1
Christian Leykauf
Christian Leykauf
Redakteur
Jonny Ketterl
Jonny Ketterl
Redakteur Sport & Unterhaltung
Marek Hansen
Marek Hansen
Redakteur
Vanessa Lehmann
Vanessa Lehmann
Redakteurin Sport
Tim Hubacher
Tim Hubacher
Wett-Experte und Sportjournalist
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Erhalte die besten Deals per E-Mail + unser kostenfreies eBook
Niemand wird als Sportwetten Profi geboren. Melde Dich jetzt für unser kostenloses eBook an und erhalte den wetten.com Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass wetten.com mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
wetten.com ist stolzer Unterstützer von:
ALBA Berlin - Company ClubVFB Lübeck - Unterstützer-ClubKickers Offenbach - Kulturkreis Rot-WeissVFL Gummersbach - Unterstützer ClubIserlohn Roosters - Unterstützerclubco2 neutrale Website

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel.Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

ccwww
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter