Brose Baskets: Der Erfolg weckt Begehrlichkeiten

Die Brose Baskets Bamberg sind seit Jahren die Nummer eins in Sachen Basketball in Deutschland. 8 Meisterschaften in den vergangenen 12 Jahren holte der Klub aus Oberfranken. Die letzten Erfolge gehen auf das Konto von Trainer Andrea Trinchieri, der seit seinem Amtsantritt 2014 drei Titel gewinnen konnte. Jetzt streckt die NBA ihre Fühler nach dem Erfolgscoach aus.

Aktuell liegen die Brose Baskets Bamberg nach 19 Spielen mit einer Bilanz von 18 Siegen gegenüber einer einzigen Niederlage auf Platz zwei der BBL. Das Ticket für die Playoffs hat das Team so gut wie in der Tasche. Der Traum von der dritten Meisterschaft in Serie lebt. Am Sonntag gastiert der Titelverteidiger bei den Fraport Skyliners in Frankfurt. Kurz vor dem Duell mit den Hessen sorgt eine Nachricht der spanischen Sportzeitschrift Marca für Aufsehen in Bamberg.

Vertrag läuft aus

In der Ausgabe vom Donnerstag berichtet das Blatt, dass Trainer Andrea Trinchieri bei einigen NBA-Klubs auf dem Zettel steht. So sollen die NBA-General-Manager in Europa nicht nur auf Spielersuche sein, sondern auch neue Coaches für die beste Basketball-Liga der Welt ins Auge fassen. Neben Trinchieri haben auch Pablo Laso (Real Madrid) und Dimitris Itoudis (ZSKA Moskau) das Interesse der NBA geweckt. Während die anderen beiden Coaches bei ihren Klubs allerdings noch lange unter Vertrag stehen, läuft der Kontrakt von Trinchieri in Bamberg im kommenden Sommer aus.

Neue Herausforderung?

Sollte Trinchieri mit den Brose Baskets seine dritte Meisterschaft in Folge gewinnen, wäre ein Abschied durchaus denkbar. Eine Stelle als Assistenztrainer in der NBA übt beim ehrgeizigen Italiener womöglich einen größeren Reiz aus als in Deutschland Serienmeister zu werden. Ein Blick auf die bisherige Karriere des 48-Jährigen zeigt, dass er bei jedem seiner vorherigen fünf Vereine als Cheftrainer nie länger als drei Jahre blieb. Im Sommer hätte Trinchieri diese Zeit auch in Bamberg erreicht – und ein etwaiges Angebot aus der NBA lehnt man nicht einfach so ab.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen