Bernhard Langer ist der König der PGA Tour Champions

Zugegeben: Der Golfsport wird in der deutschen Berichterstattung hinter den üblichen Verdächtigen wie Fußball, Formel 1, Eishockey oder auch Basketball leider oft vergessen. Dabei hat die Bundesrepublik mit Bernhard Langer einen echten Star vorzuweisen. Der gebürtige Bayer hat jetzt einen neuen Rekord aufgestellt. So viel Kohle wie Langer verdiente vorher noch keiner auf der PGA Tour Champions.

2008, 2009, 2010, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018 – in all diesen Jahren sackte bei den PGA Tour Champions keiner mehr Geld ein als Bernhard Langer. Auf der Profi-Tour der Senioren ab 50 Jahren ist er seit dem Wochenende nun endgültig der beste Spieler aller Zeiten. Mit dem Sieg in Boca Raton sicherte sich der Anhausener eine Siegprämie in Höhe von 255.000 US-Dollar. Insgesamt kommt Langer damit nun auf 27.196.504 US-Dollar an Preisgeldern im Laufe seiner PGA Tour-Champions-Karriere.

Langer jagt Irwin

Sein Erfolg in Boca Raton war der insgesamt 39. auf der Tour. Und damit hat er bereits den nächsten Rekord im Visier. Nun will er auch die meisten Siege auf der PGA Tour Champions feiern. Aktuell liegt noch Hale Irwin vor dem Deutschen. Der Amerikaner liegt aktuell bei 45 Siegen auf der Senioren-Tour. Mit 61 Jahren hat Langer allerdings noch einige Jahre Zeit, um den Rekord seines ärgsten Widersachers zu knacken.

Besonders erfreulich war der Sieg in Boca Raton (Florida) deshalb, weil es für Langer zum einen ein Heimspiel war – er seit etlichen Jahren im Sunshine State -, zum anderen, weil seine Tochter Jackie zum ersten Mal als Caddie mit ihm auf dem Platz stand.

Bereits in der Vergangenheit baute Langer seine Kinder immer mal wieder bei Veranstaltungen ein. Bei der Father/Son Challenge siegte er mit seinem Sohn Stefan 2005 und 2006, außerdem noch mit Sohn Jason im Jahre 2014. Mit seiner anderen Tochter Christina belegte er 2013 den neunten Rang.

Erster Spieler, der alle Tour Champions Majors gewann

Ähnlich wie auf der PGA Tour auch, gibt es auf der Senioren-Tour Major-Turniere. Am 28. Mai 2017 gewann er das Senior PGA Championship. Es war das letzte Major-Turnier, das er bis dahin noch nicht gewonnen hatte. Er ist somit der bisher einzige Spieler, der auf der Tour für Spieler ab 50 Jahren alle fünf Major-Turniere für sich entscheiden konnte.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen