Premier League: Gut aufgelegter Suljovic fordert Weltmeister Cross

Die Capital FM Arena in Nottingham ist an diesem Donnerstag Austragungsort des 7. Spieltags der Darts Premier League. Während mit Michael van Gerwen der erwartete Spieler das zehnköpfige Feld anführt, ist der Spieltag in der Stadt in den Midlands für den Österreicher Mensur Suljovic ein richtungsweisender. Kann der 46-Jährige an die guten Leistungen der Vorwochen anknüpfen?

Nach drei Niederlagen zum Auftakt hat sich Mensur Suljovic in den vergangenen zwei Wochen beeindruckend in die Premier League hereingekämpft. Bei seiner ersten Teilnahme an dem Einladungsturnier steht der Österreicher nach fünf Runden mit zwei Siegen und drei Pleiten auf Platz sechs, sogar noch vor Doppelweltmeister Gary Anderson.

Suljovic im direkten Vergleich deutlich hinten

Besonders herausragend war Suljovics Leistung in der letzten Woche. Da fertigte der 46-Jährige die aktuelle Nummer zwei der Welt Peter Wright mit 7:1 (!) ab. Am Donnerstag dürfte ihm ähnliches Kaliber „drohen“. Rob Cross ist immerhin amtierender Weltmeister und besiegte am vergangenen Spieltag den bisherigen Spitzenreiter Michael Smith mit 7:5. Mit einem Erfolg könnte Suljovic, der die bessere Leg-Differenz als Cross vorzuweisen hat, an dem Weltmeister vorbeiziehen.

Im direkten Vergleich hinkt Mensur Suljovic allerdings noch ein wenig hinterher. Von fünf Duellen konnte der Österreicher nur eins für sich entscheiden. Im Viertelfinale des Masters im Januar behielt Suljovic mit 10:8 die Oberhand. Als Favorit von unseren Buchmachern wird Weltmeister Cross mit Siegquote 1,80 geführt. Für einen Sieg von Suljovic gibt es dagegen Quote 3,35.

Nach der Hälfte der ersten Runde mit allen Spielern stehen derzeit Gerwyn Price und Daryl Gurney auf den letzten beiden ungeliebten Plätzen. Nach zehn Spieltagen müssen nämlich die zwei schlechtesten Spieler ihre Pfeile einpacken. Der nächste Cut, den nur noch vier Spieler überstehen, gibt es nach sechs weiteren Spieltagen.

Die weiteren Partien des Spieltags im Überblick:

Michael Smith – Peter Wright
Simon Whitlock – Daryl Gurney
Gerwyn Price – Michael van Gerwen
Raymond van Barneveld – Gary Anderson

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen