Alle Infos zu den Playoffs

Seit Mittwoch ist die Regular Season 2016/17 Geschichte. Die Playoff-Teilnehmer stehen fest und am Oster-Wochenende beginnt die Post Season der NBA. Mit Dennis Schröder (Atlanta Hawks) und Paul Zipser (Chicago Bulls) sind auch zwei Deutsche in den K.o.-Spielen vertreten. Das Duell zweier Superstars steht in Runde 1 allerdings im Mittelpunkt.

Die Spreu hat sich in insgesamt 2.460 Spielen der Regular Season vom Weizen getrennt. Während für 14 Teams die Spielzeit gelaufen ist, beginnt für die restlichen 16 Mannschaften die heiße Phase der Saison. Jedes Team hat bereits 82 Spiele in den Knochen – jetzt gilt es die Kräfte zu mobilisieren und in der K.o.-Phase soweit wie möglich zu kommen.

Die Playoff-Teilnehmer

In der Western Conference sicherten sich die Golden State Warriors Platz 1. Mit den Superstars Stephen Curry und Kevin Durant gilt der Meister von 2015 als großer Favorit (Quote 1.60) auf den Titel. Dahinter landeten die San Antonio Spurs, die Houston Rockets, die Los Angeles Clippers, die Utah Jazz, die Oklahoma City Thunder und die Memphis Grizzlies auf den weiteren Plätzen. Die Portland Trail Blazers sicherten sich das letzte Ticket für die Playoffs.

Im Osten holten sich überraschend die Boston Celtic Rang 1, Meister Cleveland Cavaliers musste sich mit Platz 2 zufriedengeben. Die weiteren Teilnehmer sind die Toronto Raptors, die Washington Wizards, die Atlanta Hawks, die Milwaukee Bucks, die Indiana Pacers und die Chicago Bulls. Letztere machten erst am letzten Spieltag die Playoffs perfekt.

Die deutschen Teilnehmer und die Aussichten

Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks zum vierten Mal in seiner NBA-Karriere den Sprung in die Playoffs verpasst. Dafür stehen mit Dennis Schröder und Paul Zipser zwei andere Deutsche in den K.o.-Spielen. Während Schröder mit Atlanta im Duell gegen Washington berechtigte Hoffnungen auf die zweite Runde hat, ist Zipser mit Chicago gegen Boston krasser Außenseiter. Chancen auf den Titel werden beiden Franchises nicht eingeräumt.

Das Topspiel der ersten Runde

Das ist ganz klar die Partie Houston Rockets gegen die Oklahoma City Thunder. Es ist das Aufeinandertreffen der beiden besten Basketballer der Regular Season: James Harden und Russel Westbrook. Die Zuschauer dürfen sich auf reichlich Spektakel freuen.

Die Duelle in Runde 1

In der Best-of-Seven-Serie treffen in der ersten Runde folgende Mannschaften aufeinander:

Boston Celtics – Chicago Bulls

Cleveland Cavaliers – Indiana Pacers

Toronto Raptors – Milwaukee Bucks

Washington Wizars – Atlanta Hawks

Golden State Warriors – Portland Trail Blazers

San Antonio – Memphis Grizzlies

Houston Rockets – Oklahoma City Thunder

Los Angeles Clippers – Utah Jazz

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen