Tour de France: Vierkampf um das Gelbe Trikot

Die besten Online Sportwetten Close-up Gesicht zwei Radfahrer auf Rennstrecke mit Helm und Sonnenbrille

Christopher Froome, Fabio Aru, Romain Bardet oder doch Rigoberto Uran? Vor dem letzten Drittel der Tour de France haben gleich vier Fahrer ernsthafte Chancen auf den Gesamtsieg beim größten Radsport-Event des Jahres. Am letzten Ruhetag tanken die Fahrer noch einmal Kraft für die letzten 875 Kilometer. Mit Marcel Kittel ist ein Deutscher heißester Anwärter auf das Grüne Trikot der Sprintwertung.

Gerade einmal 29 Sekunden liegen zwischen dem Führenden Christopher Froome und dem Viertplatzierten Rigoberto Uran. Auf den sechs verbleibenden Etappen bis Paris scheint noch alles möglich. Es ist so spannend wie seit Jahren nicht mehr. Doch davon lässt sich der Brite Froome nicht beeindrucken. Er weiß, wie man einen Vorsprung ins Ziel fährt, schließlich gewann er schon die Frankreich-Rundfahrten in den Jahren 2013, 2015 und 2016.

Quote 1,35 auf Froome-Sieg

Auch daher ist der 32-Jährige aus dem Sky-Team bei unseren Buchmachern der große Favorit auf den Gesamtsieg. Mit Quote 1,35 hat er die Nase deutlich vor Romain Bardet (6,00), Fabio Aru (10,25) und Rigoberto Uran (11,50). Vor den Etappen in den Alpen spricht also vieles für Froome. Doch was macht den Briten eigentlich so stark? Zum einen verfügt er über die größte Tour-Erfahrung, zum anderen sind seine Helfer im Sky-Team schlichtweg Weltklasse. Gerade das Zeitfahren am Samstag in Marseille bereitet ihm – anders als seinen Konkurrenten – große Freude.

Buchmacher glauben nicht an Kittel-Einbruch

Und auch ein Deutscher steht in den verbleibenden Tagen der Tour im Blickpunkt. Sage und schreibe fünf Etappen gewann Marcel Kittel bei der Rundfahrt in diesem Jahr. Eigentlich schien es schon so, als ob ihm das Grüne Trikot für den besten Sprinter nicht mehr zu neben sei, doch die beiden starken Wochenend-Auftritte seines Verfolger Michael Matthews haben den Kittel-Vorsprung auf 79 Punkte schmelzen lassen. Dass sich der Deutsche den Sieg in der Spring-Wertung noch klauen lässt, daran glauben unsere Bookies nicht mehr so recht. Sollte Kittel am Ende das Grüne Trikot nach Hause fahren, winkt Quote 1,16, während Verfolger Matthews mit Quote 4,65 bedacht wird.

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen