Eurocup: Alba raus, Bayern steht im Viertelfinale

Im Basketball Eurocup sind unter der Woche erste Entscheidungen gefallen. Von zwei deutschen Teams in den Top 16 schafft es nur eines ins Viertelfinale. Während der FC Bayern weiterhin um den ersten internationalen Titel der Vereinsgeschichte kämpfen darf, musste Alba Berlin die Segel streichen. Eine Pleite gegen Gran Canaria besiegelte das Aus.

Aus 16 mach acht: Im Eurocup wird das Teilnehmerfeld in den kommenden Wochen halbiert, denn die zweite Gruppenphase in der „Europa League des Basketballs“ steht unmittelbar vor dem Abschluss. Fünf der sechs Spieltage wurden absolviert.

Nur einen Sieg aus den bisherigen fünf Spielen konnten die Jungs von Alba Berlin einfahren. Natürlich zu wenig für eine Teilnahme am Viertelfinale. Die zweite Pleite im zweiten Duell gegen Gran Canaria machte am Dienstag ein Weiterkommen unmöglich. Trotzdem ist man in der Hauptstadt nicht vollends enttäuscht. „Wenn man letztlich bedenkt, dass unser Team sehr jung ist, viele Spieler noch nicht auf diesem hohen Level gespielt und die Verletzungen viele Probleme verursacht haben: Ich bin mit unserer Eurocup-Saison zufrieden“, sagte Chefcoach Aito nach dem Ausscheiden. Statt Alba werden Darüssafaka und Gran Canaria in der Gruppe E in die K.O.-Runde einziehen.

Bayern macht Gruppensieg perfekt – Heimvorteil im Viertelfinale

Deutlich bessere Nachrichten gibt es aus dem Süden der Bundesrepublik. Die BBL ist dank des FC Bayern weiterhin im Eurocup vertreten. Die Mannschaft von Trainer Aleksandar Djordjevic siegte am Mittwochabend mit 107:81 gegen Turin. Es war bereits der vierte Sieg im fünften Spiel für die Bayern. Somit stehen sie bereits einen Spieltag vor dem Ende der zweiten Gruppenphase als Sieger der Gruppe F fest. Das letzte Spiel gegen die Litauer von Lietuvos Rytas am kommenden Mittwoch wird also mehr ein Schaulaufen. Dank Platz eins haben die Münchner im Viertelfinale, das im Best-Of-Three-Modus gespielt wird, zuerst Heimrecht. Ein kleiner Vorteil, der vielleicht der entscheidende Schritt in Richtung Halbfinale sein könnte. Gegner werden dann entweder Reggio Emilia aus Italien oder die Russen von Unics Kasan sein.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen