NBA: Neuer Star sorgt für neue Hoffnung bei den Bucks

Die Milwaukee Bucks sind enttäuschend in die NBA-Saison gestartet. Nach zehn Spielen stehen erst vier Siege auf dem Konto. Obwohl das Team mit Giannis Antetokounmpo die wohl größte Zukunftshoffnung der Liga in den Reihen hat, läuft es den Erwartungen hinterher. Grund genug für die Verantwortlichen, um nochmal auf dem Trade-Markt aktiv zu werden und Eric Bledsoe zur Franchise nach Wisconsin zu lotsen.

Das Kapitel Phoenix Suns ist für Eric Bledsoe beendet. Der Point Guard schließt sich nach fünf Jahren in Arizona den Milwaukee Bucks an. Vor zwei Wochen fiel der 27-Jahre bei den Suns in Ungnade, nachdem er via Twitter seine Lustlosigkeit am Klub kundtat. Nach seinem Tweet, in dem stand, dass er nicht mehr in Phoenix sein wolle, suspendierte ihn General Manager Ryan McDonough. Seitdem absolvierte er kein NBA-Spiel mehr. Zudem wurde ihm von der Liga eine Strafe in Höhe von 10.000 Dollar aufgebrummt.

Trade mit überschaubarem Risiko

Nun sucht Bledsoe sein Glück bei den Milwaukee Bucks. Im Gegenzug wechselt Greg Monroe, der zuletzt nur noch wenige Minuten in der Rotation bekam, zu den Suns. Zudem bekommt Phoenix einen geschützten Erstrundenpick sowie einen geschützten Zweitrundenpick für den Draft 2018. Die Bucks können es sich leisten, besitzt die Franchise aus Wisconsin doch noch alle eigenen Erstrundenpicks der nächsten Jahre.

Neue Position für Bledsoe?

Aus Sicht für Milwaukee kann sich der Trade auszahlen. Mit Bledsoe erhält der Klub einen Spieler, der das aktuelle Team in der Spitze verstärkt. Für die Suns erzielte der US-Amerikaner in jeder der vergangenen fünf Spielzeiten im Schnitt 17 Punkte pro Spiel, in der letzten Saison knacke er sogar die 20-Zähler-Marke. Wo genau Bledsoe im System von Trainer Jason Kidd auflaufen wird, ist noch unklar. Möglicherweise wird er Minuten auf der Shooting-Guard-Position sehen. Dort sind die Bucks mit Tony Snell, DeAndre Liggins und Rashad Vaughn vergleichsweise schwach besetzt.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen