NBA Playoffs: Cleveland will gegen Indiana nachlegen

Bei den Conference Viertelfinals in den NBA Playoffs sind bereits erste Entscheidungen gefallen. Die Philadelphia 76ers haben sich gegen Miami Heat 4:1 durchgesetzt und stehen bereits im Conference Halbfinale. Ebenfalls schon die nächste Runde erreicht hat das Überraschungsteam New Orleans Pelicans, das gegen die Portland Trail Blazers alle vier Spiele gewinnen konnte und Portland damit einen Sweep verpasste. New Orleans trifft nun auf den großen Favoriten Golden State Warriors. Die Warriors bezwangen die San Antonio Spurs 4:1. Die Cleveland Caveliers müssen dagegen noch um den Einzug in die nächste Runde bangen!

Der Vorjahresfinalist aus Cleveland liefert sich mit den Indiana Pacers einen offenen Schlagabtausch. In der Nacht von Sonntag auf Montag konnten die Caveliers durch einen 104:100-Erfolg ausgleichen. Der Zwischenstand nach vier Games ist 2:2. Dass es zuletzt für einen Sieg reichte und Cleveland nicht das 1:3 nach Spielen hinnehmen musste, war einmal mehr der Verdienst von Superstar LeBron James. Mit 32 Punkten, 13 Rebounds und sieben Assists wusste der Small Forward einmal mehr zu überzeugen. Mit seiner erneut starken Punkteausbeute erreichte James einen weiteren Meilenstein in seiner unglaublichen Karriere. Es war sein 100. Playoff-Game mit 30 oder mehr Punkten.

Cleveland oder Indiana – Wer geht in Führung?

In der Nacht vom heutigen Mittwoch auf Donnerstag (ab 1 Uhr) steht in Cleveland das fünfte Spiel der Best-of-Seven-Serie auf dem Programm. Die Cavaliers wollen vor heimischem Publikum den nächsten Schritt in Richtung Conference-Halbfinals machen und sich eine gute Ausgangslage erspielen. Cleveland gewinnt! Quote 1,35!

Wie der Zwischenstand in den anderen Duellen aussieht, können Sie unserer Komplett-Übersicht zu den Conference-Viertelfinals der NBA-Playoffs entnehmen:

Toronto Raptors – Washington Wizards 2:2

Cleveland Cavaliers – Indiana Pacers 2:2

Philadelphia 76ers – Miami Heat 4:1 (Philadelphia weiter)

Boston Celtics – Milwaukee Bucks 3:2

Houston Rockets – Minnesota Timberwolves 3:1

Oklahoma City Thunder – Utah Jazz 1:3

Portland Trail Blazers – New Orleans Pelicans 0:4 (New Orleans weiter)

Golden State Warriors – San Antonio Spurs 4:1 (Warriors weiter)

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen