DEL-Playoffs: Matchball für Mannheim

Die besten Online Sportwetten Close-up zwei Eishockeyspieler auf dem Eis Duell

Im Viertelfinale der DEL-Playoffs steht Spiel 4 an. Hauptrundensieger Adler Mannheim steht dicht schon vor dem Halbfinal-Einzug. Die anderen drei Paarungen in der „Best-of-Seven“-Serie sind durchaus spannender.

Nürnberg Ice Tigers – Adler Mannheim (0:3)

Die Adler Mannheim sind in Spiel 4 bei den Ice Tigers gefordert. Der Spitzenreiter aus der regulären Saison hat mit den Nürnbergern bisher keinerlei Probleme. Nach den 7:2, 4:2 und 4:1-Siegen winkt den Adlern der Sweep. Die Bookies sehen die Mannschaft aus dem Norden Baden-Württembergs voll auf Halbfinal-Kurs (Sieg-Quote 1.64).

Eisbären Berlin – EHC München (1:2)

Der EHC München war in der Hauptrunde das einzige Team, welches annähernd mit dem Adlern mithalten konnte. In der Abschlusstabelle landeten die Bullen mit 109 Punkten auf Rang 2. Gegen die Eisbären Berlin tut sich der amtierende deutsche Meister ungewöhnlich schwer. Spiel 1 gewann der EHC knapp mit 3:2 in der Verlängerung, ehe sie in der Hauptstadt mit 0:4 die Grenzen aufgezeigt bekamen. In Spiel 3 wurde es mit 4:1 für die Bayern wieder deutlich. Zum vierten Duell geht es wieder in die Heimstätte der Eisbären. Dennoch sehen die Buchmacher die Münchner vorn (Quote 1.42).

Augsburger Panther – Düsseldorfer EG (1:2)

Nach der krachenden 1:7-Auftaktpleite haben sich die Düsseldorfer gefangen und Spiel 2 und 3 für sich entschieden und damit die Serie gedreht. Besonders wichtig, war der 4:3-Sieg der Rheinländer in Augsburg. Nun kann die DEG vor den heimischen Fans mit einem Sieg einen großen Schritt Richtung Halbfinale machen (Quote 1.41).

ERC Ingolstadt – Kölner Haie (2:1)

Das engste Rennen um das Halbfinal-Ticket liefern sich Ingolstadt und Köln. Nach dem deutlichen 6:2-Sieg der Oberbayern am Rhein, entschieden sich die folgenden beiden Spiele erst in der Overtime. Erst erhöhte der ERC mit dem 4:3-Sieg auf  2:0 in der Serie, ehe die Haie in eigener Halle mit 3:2 gewannen. Nun geht es für die Rheinländer wieder nach Ingolstadt. Dort sind die Kölner allerdings die Außenseiter (Quote 2.15).

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen