Deutschland Cup: Härtetest für Olympia

Ab Freitag findet zum 28. Mal der Deutschland Cup im Eishockey statt. Bei dem Vier-Nationen-Turnier, das in diesem Jahr in Augsburg ausgetragen wird, sind neben Gastgeber auch die Top-Nationen Slowakei, Russland und USA mit von der Partie. Zum Auftakt muss das DEB-Team gegen fünfmaligen Weltmeister aus Russland antreten.

Exakt 94 Tage sind es noch bis zum Start der Olympischen Winterspiele in Pyeonchang, Südkorea. Grund genug für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft noch einmal einige Spieler auf ihre Leistungsfähigkeit im internationalen Vergleich zu testen. Diese Möglichkeit hat Bundestrainer Marco Sturm ab Freitag beim Deutschland Cup. „Wir haben mit dem Deutschland Cup, den Olympischen Spielen und der Weltmeisterschaft in Dänemark eine Saison mit großen Herausforderungen vor uns“, so der Bundestrainer im Vorfeld des Deutschland Cups.

Deutschland ohne NHL-Stars

28 Spieler versuchen dann große Eishockey-Nationen wie die USA, Russland oder auch die Slowakei zu ärgern oder sogar zu schlagen. Die deutschen NHL-Stars um Youngster Leon Draisaitl sind für das Vier-Nationen-Turnier in Augsburg nicht im Aufgebot, denn die nordamerikanische Eishockey-Liga unterbricht ihren Spielbetrieb nicht – nicht einmal für Olympia. Die anderen Nationen haben jedoch dasselbe Problem und müssen daher ebenfalls auf ihre Top-Stars verzichten.

Neben Stefan Loibl und Andreas Eder, die jeweils ihr Debüt in der A-Nationalmannschaft geben, stehen auch Marcel Müller und Frank Mauer wieder im Aufgebot. Beide waren zuletzt längere Zeit nicht nominiert worden.

Auftakt gegen Russland

Das Event geht innerhalb von nur drei Tagen über die Bühne. Am Freitag eröffnen die Slowakei und die USA (16 Uhr) das Turnier, ab 19.30 Uhr gibt es dann den ersten Auftritt der deutschen Mannschaft. Dann trifft die Mannschaft von Bundestrainer Sturm auf Russland, das überhaupt zum ersten Mal am Deutschland Cup teilnimmt. Unsere Buchmacher sehen das russische Team klar im Vorteil. Quote 1,75 wird für einen Erfolg des fünfmaligen Weltmeisters ausgegeben. Sollte der DEB-Mannschaft die Überraschung gelingen, wird dies mit Quote 3,60 belohnt.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen