Overwatch: Jubiläums-Event bestätigt und das Ende der 4. Season

Es wurde schon seit dem „Aufstand-Event“ viel spekuliert bezüglich der Pläne, die Blizzard für das einjährige Jubiläum seines Spitzentitels Overwatch hat. So wie es aussieht wird es wieder ein zeitlich begrenztes Event geben. Zwar hält sich Blizzard bezüglich Zeit und Dauer noch bedeckt und antwortete auf eine Frage nach der genauen Planung auf im offiziellen Overwatch Twitter mit: „Es gibt keine Details bezüglich der Zeitplanung“, aber es kann als fast bestätigt angesehen werden, dass sie etwas Großes vorbereiten.

Zwar gibt es keine offizielle Bestätigung, aber im Gegensatz zum Valentinstag, der überhaupt nicht Blizzard-typisch vermarktet wurde gibt es auch keine Absage. Damals hatte man ganz deutlich gemacht, dass eben auch nichts geplant war. Es scheint sicher, dass es nun ebenso wäre, da es aber keine offizielle Ansage gibt, wird es wohl ein Event zum einjährigen Geburtstag geben.

Die nächste logische Frage ist natürlich die, nach dem Termin. Es wurde ein Bild aus dem Xbox Store geleaked, dass zeigt, dass die speziellen Event-Lootboxen bis zum 5. Juni erhältlich sein werden. Traditionell sind die Events eigentlich immer 3 Wochen lang, aber der 17. Mai ist ja schon verstrichen.

Losgelöst von der, doch etwas dubiosen Quelle macht es natürlich Sinn, dass das Event am genauen Tag startet, an dem vor einem Jahr Overwatch gelaunched wurde. Das war der 24. Mai 2016, also wäre der Geburtstag am Mittwoch. Da allerdings die Dienstage generell die Patch-Tage sind stehen alle Zeichen auf 23. Mai, also diesen Dienstag.

Season 4

Die vierte Season (Saison) der kompetetiven Spiele von Overwatch geht langsam zu Ende. Jeff Kaplan, der Game Director hat schon den ungefähren Termin, also Ende Mai, im Battle.net Forum bekanntgegeben. Außerdem hat er berichtet, dass es diesmal einen Timer geben wird, der es den Spielern einfacher machen wird, in ihrer lokalen Zeit zu sehen, wann genau sie ihren Rang für diese Season nicht mehr verändern können.

Wie es scheint ist der Timer auf Mitternacht GMT eingestellt. Ganz genau: Mitternacht des 28. Mai, also um 2 Uhr nachts MEZ. Overwatchs Principal Designer Scott Mercer hat das hier in den Foren mitgeteilt. Außerdem gab er bekannt, dass Overwatch kürzere Zeiten zwischen den Seasons anstrebt in Zukunft. Das soll schon zwischen Season 4 und 5 in Kraft treten. Es könnte also sogar schon am 1. Juni losgehen, aber ein bisschen längern dauern, wird es dann wohl doch.

In Season 4 gab es einige Änderungen am Ranking-Verfall Diese verschafften den Spielern mehr Freiraum in Bezug auf die Zeit, in der sie spielen wollen. Jetzt ist aber die letzte Phase angebrochen, in der man seinen Rang noch verbessern kann.

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen