GP von Australien: Hamilton Favorit trotz deutscher Dominanz in Down Under

Zum achten Mal in Serie startet die Formel 1 in Australien in die Saison. In Down Under herrscht derzeit der Spätsommer. Wer jetzt davon ausgeht, dass die Zuschauer am Renn-Wochenende mit Sonne satt verwöhnt werden, ist falsch gewickelt. Denn es wird mindestens für die Qualifikation am Samstag viel Regen erwartet. An der Favoritenrolle von Lewis Hamilton ändert das nichts. Der Brite will zum dritten Mal in seiner Karriere den Australien-GP gewinnen.

Seit 1996 wird der Große Preis von Australien in Melbourne ausgetragen. Obwohl die Rennstrecke in der City gelegen ist, ist der Kurs äußerst idyllisch. Er führt nämlich um Lake Albert herum. Zudem gilt der Albert Park Circuit nicht gerade als große Herausforderung im Formel 1-Kalender. Bei über 50 % der Strecke können die Fahrer das Gaspedal voll durchdrücken.

An Hamiltons Favoritenrolle ist nicht zu rütteln

Natürlich geht die Formel 1 mit einer alles überstrahlenden Frage in die neue Saison: Wer kann endlich die Silberpfeile stoppen? Nach vier Titeln in Folge ist der Rennstall aus Deutschland (Quote 1,40 für die Titelverteidigung in der Konstrukteurs-Wertung) erneut großer Favorit auf die Meisterschaft. Das schlägt sich auch in den Wetten wieder. Lewis Hamilton ist nicht nur die Quoten-Nummer eins in Australien (Quote 1,95), sondern auch im WM-Kampf unangefochten (Quote 1,65).

Deutsche Dominanz in Melbourne

Allerdings war der Albert Park Circuit in den vergangenen fest in deutscher Hand. Im letzten Jahr siegte Sebastian Vettel, davor Nico Rosberg, genau wie in der Saison 2014. Nur 2015 durchbrach Hamilton die deutsche Phalanx in Down Under. Damals belegten Rosberg und Vettel immerhin die Plätze zwei und drei. Trotz dieser Statistik hat Vettel eine deutliche höhere Siegquote als Konkurrenz Hamilton. Sollte Vettel zum zweiten Mal in Serie den Auftakterfolg einfahren, gibt es Quote Quote 4,15.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen