Deutschland GP kehrt in den Rennkalender zurück

Die besten Online Sportwetten Close-up Formel1 Rennwagen auf Rennstrecke

Gerade einmal vor wenigen Wochen wurde Lewis Hamilton zum vierten Mal in seiner Karriere zum Formel 1- Weltmeister gekürt, da gilt alles Interesse bereits der nächsten Saison. Der Motorsport Weltrat des Verbandes FIA tagte am Mittwoch in Paris und segnete dabei den Formel 1-Kalender für das Jahr 2018 ab. Eine freudige Nachricht gab es dabei auch für alle deutschen Rennsport-Fans.

Das Formel 1-Jahr 2017 war aus Sicht der Deutschen kein gutes Jahr. Zum einen landete Sebastian Vettel hinter Lewis Hamilton „nur“ auf dem zweiten Platz des Gesamtklassements, zum anderen mussten die Liebhaber des Motorsports aus der Bundesrepublik meist weit reisen, um ein Formel 1-Rennen live sehen zu können. Einen Großen Preis von Deutschland gab es im Jahr 2017 nämlich nicht.

2018: 21 statt 20 Rennen

Doch dies wird sich in der kommenden Saison wieder ändern. Der Hockenheimring wird am 22. Juli der Austragungsort des Deutschland-GP sein und das bereits zum 36. Mal. Rekordsieger auf dieser Strecke ist Michael Schumacher mit vier Triumphen, erfolgreichster Konstrukteur ist Ferrari (elf Siege).

Ebenfalls wieder im Rennkalender zu finden, ist der Große Preis von Frankreich. Erstmals nach einer zehnjährigen Pause findet dann wieder ein Formel 1-Rennen auf französischem Boden statt. Austragungsort ist Le Castellet, wo auch gleichzeitig am 24. Juni die Europa-Sommer-Tour der Saison 2018 eingeläutet wird. Insgesamt findet die Hälfte aller Rennen in Europa statt. Außerdem hat der Motorsport-Weltrat beschlossen, dass im Jahr 2018 21 statt wie zuletzt nur 20 Rennen gefahren werden.

Gestartet wird am 25. März in Australien, exakt acht Monate später findet das letzte Rennen in Abu Dhabi statt. Als einzige Strecke wurde der Sepang International Circuit aus dem Programm gestrichen. Schade, denn mit vier Erfolgen ist Sebastian Vettel bisher der erfolgreichste Fahrer auf diesem Parcours gewesen.

Alle Quoten und Wetten zur Formel 1-Saison 2018 gibt es hier!

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen