GP von China: Vettel will das „Shanghai-Trauma“ beenden

Das war ein perfekter Saisonstart für Sebastian Vettel. Sowohl in Australien als auch in Bahrain behielt der deutsche Formel 1-Pilot die Oberhand und verwies seine Konkurrenten auf die Plätze. Doch an die Strecke in Shanghai hat der Heppenheimer zuletzt weniger gute Erinnerungen gehabt. Mehr als Platz zwei sprang nämlich in den letzten Jahren in China nicht heraus. Unser Ausblick auf das Renn-Wochenende:

Wer hätte das gedacht? Mit 17 Punkten Vorsprung auf Weltmeister Lewis Hamilton geht Sebastian Vettel in das dritte Rennen der Saison. Bisher ist es für den 30-Jährigen eine perfekte Saison, schließlich konnte er sowohl den Grand Prix von Australien als auch das Flutlichtrennen in Bahrain gewinnen. Es scheint so, als ob Ferrari in dieser Saison ernsthaft in der Lage wäre, dem Seriensieger Mercedes Paroli zu bieten. Sollte Ferrari am Ende der Saison die Konstrukteurs-Wertung gewinnen können, wird derzeit Quote 3,35 vergeben.

Dreimal Rang zwei nach Sieg 2009

Doch um weiter in der Erfolgsspur zu bleiben, muss Sebastian Vettel sein „Shanghai-Trauma“ überwinden. Seit neun Jahren wartet der Deutsche auf einen Sieg in Fernost. In dieser Zeit fuhr er allerdings dreimal auf den zweiten Platz (2011, 2016,2017). Viel besser sieht die Statistik dagegen für Konkurrent Lewis Hamilton aus. Der Brite ist Rekordsieger des chinesischen Grand Prix, fuhr schon insgesamt fünfmal nach ganz oben auf das Treppchen.

Trotz des überragenden Starts von Vettel sehen unsere Buchmacher für das Rennen in China immer noch Lewis Hamilton vorne. Quote 2,00 winkt, wenn der Brite seinen ersten Sieg in 2018 einfahren kann, für Vettels dritten Erfolg gibt es Quote 2,75.

Spannendes Rennen mit vielen Überholmanövern garantiert

Die Zuschauer auf dem Shanghai International Circuit können sich auf ein aufregendes und abwechslungsreiches Rennen freuen. Schnelle und langsame Kurven geben sich die Klinke in die Hand, außerdem gibt es mit 1,1 Kilometern eine außergewöhnlich lange Gerade – optimal für Überholmanöver.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen