GP von Italien: Vettel will Speed-Vorteil bei Heimspiel nutzen

Es zeichnet sich in der Formel 1 ein echtes Drama ab! Nach 13 Rennen im Jahr 2018 geht es an der Spitze des Gesamtklassements enger denn je zu. Lewis Hamilton liegt gerade einmal 17 Punkte vor Verfolger Sebastian Vettel. Doch nun steht das Ferrari-Heimspiel in Monza bevor und Vettel rechnet sich dank der Leistung seines Boliden gute Siegchancen aus.

13 Rennen sind gefahren und gerade mal in China, Monaco und Österreich standen nicht Lewis Hamilton oder Sebastian Vettel ganz oben auf dem Siegertreppchen. Zweimal Daniel Ricciardo und einmal Max Verstappen unterbrachen das Privatduell der wohl besten Fahrer der letzten beiden Jahre.

Vettel setzt zum Comeback an

Nach einem misslungenen Manöver in Hockenheim musste Vettel vor wenigen Wochen die WM-Führung an seinen Konkurrenten von der Insel abtreten, doch nun ist der Heppenheimer wieder zurück. Mit dem Sieg in Belgien verkürzte der Deutsche den Rückstand zu Hamilton auf 17 Punkte. Und es ist gar nicht so unwahrscheinlich, dass die Differenz zwischen weiter schmilzt. Denn das Rennen am Sonntag ist eigentlich wie für Ferrari und Vettel gemacht. In Monza gibt es viele Speed-Abschnitte, auf denen die frenetischen Ferrari-Fans ihre Nummer 1 lautstark nach vorne peitschen werden. Der Vollgasanteil auf dem Autodromo di Monza liegt bei etwa 75 Prozent.

Hamilton zeigt sich vor dem Italien-Rennen schon ein Stück weit verzweifelt: „Ich kann nicht immer Wunder vollbringen. Wir müssen einfach härter arbeiten“, kritisierte der Brite nach dem zweiten Platz in Spa sein Team.

Vettel Buchmacher-Favorit

Auch aufgrund der guten Vorstellung zuletzt in Spa gilt Vettel für Monza als Sieg-Kandidat Nummer 1. Gegenüber Hamilton (Quote 2,70) hat Vettel nämlich die deutlich kleinere Siegquote: Quote 1,85.

Angesichts der WM-Konstellation scheint ein interner Ferrari-Vergleich zwischen Vettel und Kimi Raikkönen auch eine interessante Wette zu sein. Landet der Deutsche in Monza vor dem Finnen wartet Quote 1,30. Ähnlich sieht es bei Mercedes aus. Quote 1,30, wenn Hamilton vor Bottas ins Ziel kommt.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen