TSV 1860 München vs. Hansa Rostock – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – 3. Liga

Die besten Online Sportwetten Close-up drei Fussballspieler auf dem Spielfeld Siegerpose 1860 Köln

Mit dem TSV 1860 München und dem FC Hansa Rostock treffen am 32. Spieltag der 3. Liga zwei Teams aus dem großen Kreis der Aufstiegskandidaten direkt aufeinander. Beide befinden sich in Schlagdistanz zu den Aufstiegsrängen in Lauerstellung, wobei die Löwen mit einem Punkt mehr die leicht bessere Ausgangsposition besitzen. In die Partie gehen beide auf jeden Fall mit breiter Brust. Denn unter der Woche gelangen sowohl Sechzig als auch dem FC Hansa wichtige Siege.

1860 München mit starker Reaktion

1860 München zeigte eine starke Reaktion auf die am Wochenende zuvor erlittene 1:2-Heimniederlage gegen die Würzburger Kickers. Beim KFC Uerdingen, einem weiteren Konkurrenten auf Augenhöhe, siegte die Mannschaft von Trainer Michael Köllner trotz eines Pausenrückstandes noch mit 3:1. Auch ohne den gesperrten Torjäger Sascha Mölders ließen die Löwen damit die Pleite gegen Würzburg, mit der eine Serie von 16 ungeschlagenen Spielen in Folge zu Ende gegangen ist, vergessen.

Coach Köllner machte nach dem Sieg über Uerdingen kein Geheimnis daraus, gegen Rostock nachlegen zu wollen, ist aber sichtlich auch darum bemüht, den Druck nicht zu groß werden zu lassen: „Natürlich wollen wir auch das Spiel gewinnen. Eine sorgenfreie Saison war unser Ziel, als ich übernommen habe. Wir begeistern unsere Fans mit vielen Punkten und einer offensiven Spielweise. Aber die Saison ist noch nicht zu Ende. Es sind noch 21 Punkte zu holen. Schau‘n mer mal, wie viele wir davon holen können.“

87/100
Bewertung
100% bis zu 150€
Willkommensbonus
|
Betway Bonus einlösen

Nachdem Köllner seine Elf nach der Pleite gegen Würzburg gleich auch acht Positionen verändert hatte, dürften es diesmal weniger Veränderungen werden. Eine gewisse Rotation wird es aufgrund des engen Terminkalenders mit fünf englischen Wochen am Stück aber erneut geben. Sicher nicht mitwirken kann Tim Rieder, der am Dienstag seine fünfte gelbe Karte kassierte.

Rostock siegt zwei Mal in Serie

Der Re-Start verlief für Hansa Rostock alles andere als optimal. Zunächst musste sich die Mannschaft von Trainer Jens Härtel beim FSV Zwickau nach einer 2:0-Führung noch mit einem 2:2 begnügen und danach wurde zu Hause gegen Waldhof Mannheim durch einen umstrittenen Elfmeter spät noch mit 0:1 verloren. Dafür aber gewannen die Ostseestädter am vergangenen Wochenende mit 3:0 beim SV Meppen und legten nun am Dienstag einen 3:1-Heimsieg im Ostduell gegen den 1. FC Magdeburg nach. Die Entscheidung fiel dabei freilich erst mit dem Treffer zum Endstand von Pascal Breier in der fünften Minute der Nachspielzeit. Zuvor musste Hansa durchaus um den Dreier bangen.

In München tritt die Härtel-Elf zumindest nach Einschätzung der meisten TSV 1860 München vs Hansa Rostock Prognosen nun eher als Außenseiter an. Das ist durchaus nachvollziehbar, verlor 1860 München doch in dieser Saison nur zwei von 15 Heimspielen. Rostock liegt derweil in der Auswärtstabelle nur auf Rang 13.

Die TSV 1860 München vs Hansa Rostock Sportwetten Quoten von Betway (Stand: 11.06.2020, 8.00 Uhr) zeigen indes auch, dass die Rollen nicht wirklich eindeutig verteilt sind. So fällt die Quote für TSV 1860 München vs Hansa Rostock Wett-Tipps auf Heimsieg mit der 2,30 zwar am niedrigsten aus, doch viel höher ist auch die 2,90 für einen Auswärtssieg nicht. Die höchste Rendite winkt mit der Quote 3,30 hingegen denjenigen, die bei ihren Wetten auf TSV 1860 München vs. Hansa Rostock an ein Unentschieden glauben.

Jetzt Wettanbieter vergleichen und Bonus sichern!

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen