Juventus Turin vs. FC Turin – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Serie A

Die besten Online Sportwetten Close-up Fussballspieler auf der Bank handshakes

Der Re-Start lief aus Sicht von Juventus Turin nicht nach Plan. Zwar mühte sich die Alte Dame mit einem 0:0 im Halbfinal-Rückspiel gegen den AC Mailand dank des 1:1 im Hinspiel im Februar ins Endspiel der Coppa Italia, verlor dieses aber nach einem weiteren torlosen Remis im Elfmeterschießen gegen den SSC Neapel. Weil Juve in beiden Partien reichlich Luft nach oben offenbarte, war die Hoffnung bei den Verfolgern Lazio Rom und Inter Mailand groß, die Turiner Vorherrschaft nach acht Meisterschaften in Serie beenden oder zumindest unterbrechen zu können.

Juventus in der Pole Position

Allerdings gab sich Juve in der Serie A anders als in der Coppa Italia keine weitere Blöße. Beim FC Bologna (2:0), gegen US Lecce (4:0) und nun am Dienstag beim CFC Genua 1893 (3:1) feierten Cristiano Ronaldo und Co. drei Siege am Stück. Insgesamt sind in der Liga sogar sechs Erfolge in Serie notiert. Dadurch haben sich die Bianconeri ein Polster von vier Punkten auf Lazio erarbeitet und Inter beinahe schon vorentscheidend abgehängt. Auf jeden Fall hat Juve wieder alles in der eigenen Hand und darf sich an den letzten neun Spieltagen sogar noch einen Ausrutscher erlauben ohne Platz eins zu verlieren.

In personeller Hinsicht darf indes nicht mehr allzu viel passieren. Denn mit Alex Sandro, Merih Demiral, Giorgio Chiellini, Mattia De Sciglio und Sami Khedira gibt es unverändert fünf Ausfälle von potentiellen Stammspielern zu beklagen. Zudem waren Aaron Ramsey und Gonzalo Higuain bislang nach überstandenen Verletzungen noch keine Optionen für die erste Elf.

91/100
Bewertung
100% bis zu 150€
Willkommensbonus
|
Betway Bonus einlösen

Der FC Turin hat es beim Re-Start zumindest geschafft, eine lange Talfahrt zu stoppen. Mit vier Punkten aus den Spielen gegen Parma Calcio (1:1) und gegen Udinese Calcio (1:0) meldete sich Torino gut zurück aus der Unterbrechung, vor der sieben Pflichtspiele in Folge verloren worden waren. Der Anfang Februar vollzogene Trainerwechsel von Walter Mazzarri zu Moreno Longo blieb dabei zunächst auch ohne Effekt. Vielmehr verlor Longo seine ersten drei Spiele allesamt. Spätestens damit war klar, dass die erneute Qualifikation für die Europa League in dieser Saison kein Thema mehr sein würde.

Stattdessen muss Torino auch nach dem positiven Wiederauftakt gegen Parma und Udinese klar nach unten schauen. Auch, weil diese beiden Partien zuletzt nicht bestätigt werden konnten. Stattdessen setzte es bei Cagliari Calcio (2:4) und gegen Lazio Rom (1:2) wieder zwei Niederlagen. Die Leistung gegen Lazio war aber durchaus ein Mutmacher. Lange durfte Torino gegen den Tabellenzweiten an einem Punkt schnuppern, ehe ein unglücklich abgefälschter Schuss in der Schlussphase doch noch für eine Pleite sorgte.

Favoritenrolle klar auf Seiten Juves

Die Rollen in den meisten Juventus Turin vs FC Turin Prognosen sind klar verteilt. Und auch die Juventus Turin vs FC Turin Sportwetten Quoten von Betway (Stand: 02.07.2020, 8.00 Uhr) lassen keinen Zweifel daran, wer als Favorit ins Stadtduell geht. Die Quote 1,30 für Juventus Turin vs FC Turin Wett-Tipps auf Heimsieg ist so ganz klar die niedrigste. Auf der anderen Seite winkt für einen richtigen Tipp auf Torino der zehnfache Einsatz. Wer bei seinen Wetten auf Juventus Turin vs. FC Turin an ein Unentschieden glaubt, kann sich unterdessen mit der 5,50 auch eine sehr hohe Quote sichern.

Jetzt Wettanbieter vergleichen und Bonus sichern!

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen