Eintracht Frankfurt: Shkodran Mustafi im Visier?

Die besten Online Sportwetten Close-up orange gelber Fussball auf RasenMit zehn Punkten aus den ersten sieben Spielen hat Eintracht Frankfurt einen durchwachsenen Saisonstart hingelegt. Noch weiß die SGE nicht wirklich, wohin ihr Weg führt. Dass bei den Unentschieden gegen Arminia Bielefeld, beim 1. FC Köln und gegen Werder Bremen gefühlt einige Punkte liegen gelassen wurden, könnte sich in der Endabrechnung noch als schwerwiegend erweisen, nährt aber mit Blick auf das zweifellos vorhandene Potential auch die Hoffnung, dass die Rückkehr nach Europa kein Traum bleiben muss.

Jetzt die besten Sportwetten-Boni sichern!

200% bis zu
40€
Bonus Code
******
mybet Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
200€
Bonus Code
******
FezBet Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
Megapari Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
888 Bonus Code Bonus einlösen
200% bis zu
300€
Bonus Code
******
Unikrn Bonus Code Bonus einlösen

Ob die Eintracht bei ihrem Bestreben, im vorderen Drittel zu landen, die gesamte Saison über auf David Abraham bauen kann, bleibt indes noch abzuwarten. Im Raum steht nach wie vor, dass der 34 Jahre alte Argentinier bereits im Winter und damit ein halbes Jahr vor Vertragsende in seine Heimat zurückkehrt. Sollte Abraham gehen, bräuchte die Eintracht einen neuen Innenverteidiger, der aber in den Personalplanungen ohnehin weit oben auf der Agenda stehen dürfte. Schließlich ist Abrahams Abschied ebenso absehbar wie das Karriereende des sogar noch zwei Jahre älteren Makoto Hasebe. Und aktuell bilden die beiden Routiniers in der Regel zusammen mit Martin Hinteregger die Dreierabwehrkette.

Gehalt als Knackpunkt?

Wie die Transfer Insider von „Sport 1“ berichtet, dürfen die Frankfurter Verantwortlichen bei der Suche nach Ersatz auf einen Coup hoffen. Denn Shkodran Mustafi, dessen Vertrag beim FC Arsenal am Saisonende nach fünf Jahren ausläuft und der dann ablösefrei wechseln könnte, soll „durchaus von einer Rückkehr in die hessische Heimat nach Bad Hersfeld“ träumen.

Ein Eintracht Frankfurt Transfer von Mustafi, der bei Arsenal kaum noch eine Rolle spielt, seine Qualitäten aber auch in der deutschen Nationalmannschaft schon hinreichend bewiesen hat, wäre fraglos bemerkenswert. Auch, weil sich Mustafi mit 28 Jahren im besten Fußballeralter befindet und noch einige Jahre vor sich hat. Wie immer bei Bundesliga Transfers von Spielern aus der Premier League könnte indes das Gehalt zu einem Knackpunkt werden. Wie „Sport 1“ in den Transfernews Deutschland weiter berichtet, soll Mustafi bei Arsenal 5,5 Millionen Euro pro Jahr verdienen. Für ein Engagement in Frankfurt wären damit definitiv deutliche Abstriche nötig.

Brandheiße Wett-Tipps mit den besten Quoten

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com