TSG 1899 Hoffenheim: David Raum an der Angel?

Die besten Online Sportwetten Close-up Fussball auf dem SpielfeldFür die TSG 1899 Hoffenheim läuft es nach einem furiosen Saisonstart mit Siegen beim 1. FC Köln (3:2) und gegen den FC Bayern München (1:4) schon seit geraumer Zeit nicht mehr rund. Insbesondere den Auftakt im neuen Jahr hat der Klub aus dem Kraichgau mit Niederlagen gegen den SC Freiburg (1:3) und beim FC Schalke 04 (0:4) mächtig in den Sand gesetzt, sodass vor der Partie am Samstag gegen Arminia Bielefeld der Blick sogar klar nach unten gehen muss.

Gegen Bielefeld hofft Trainer Sebastian Hoeneß, der von den Verantwortlichen um Manager Alexander Rosen öffentlich weiter volle Rückendeckung erhält, auf die Rückkehr einiger zuletzt verletzt bzw. krank fehlender Akteure. Gleich zwölf Profis standen vergangene Woche nicht zur Verfügung, was unter anderem dem erst 18 Jahre alten Marco John zum Bundesliga-Startelfdebüt auf der linken Außenbahn verhalf.

Jetzt die besten Sportwetten-Boni sichern!

100% bis zu
150€
Bonus Code
******
NEO.bet Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
BildBet Bonus Code Bonus einlösen
200% bis zu
40€
Bonus Code
******
mybet Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
888 Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
200€
Bonus Code
******
ZulaBet Bonus Code Bonus einlösen

Raums Vertrag läuft aus

Dort fällt zwar Kostas Stafylidis weiter aus, doch Ryan Sessegnon könnte gegen Bielefeld wieder zurückkehren. Ob mit der Leihgabe von Tottenham Hotspur über diese Saison hinaus geplant werden kann, steht unterdessen auf einem anderen Blatt. In Hoffenheim scheint man allerdings davon auszugehen, dass der 20-Jährige im Sommer wieder weg ist. Stattdessen arbeitet die TSG offenbar laut den aktuellen Transfernews Deutschland an einer anderen Lösung für die linke Seite. Wie die Transfer Insider des „kicker“ berichten, soll sich Hoffenheim um David Raum bemühen, der mit der SpVgg Greuther Fürth in Liga zwei eine ganz starke Saison spielt.

Bezüglich eines Bundesliga Transfers von Raum, dessen Vertrag in Fürth endet und der damit ablösefrei zu haben ist, sollen zwar auch andere Vereine im Rennen sein, doch scheint die Spur am ehesten in den Kraichgau zu führen. Ein TSG 1899 Hoffenheim Transfer des U21-Nationalspielers, der auf der linken Seite defensiv wie offensiv eingesetzt werden kann, gilt indes am wahrscheinlichsten. Fürth kämpft natürlich um sein Eigengewächs, dürfte aber Probleme haben, wirtschaftlich mit etablierten Erstligisten mitzuhalten.

Brandheiße Wett-Tipps mit den besten Quoten

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Slots
Top Slots Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com