FC Bayern München: Interesse an Umar Sadiq?

Trotz deutlicher Überlegenheit und unzähliger Torchancen hat der FC Bayern München im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League zu Hause gegen Paris St. Germain mit 2:3 verloren. Die Ausgangsposition für den deutschen Rekordmeister, der neben seiner Abschlussschwäche auch drei Mal gegen Neymar und Kylian Mbappe nicht auf der Höhe war, ist damit alles andere als rosig. Die Leistung vom Mittwochabend dient aber als Mutmacher dahingehend, dass die Wende im Parc de Princes durchaus noch gelingen kann.

Ob dann Robert Lewandowski mithelfen kann, den Rückstand zu drehen, ist noch offen. Der polnische Torjäger, der vergangene Woche mit einer Bänderdehnung im Knie von der Nationalmannschaft zurückgekehrt ist und dem eine Zwangspause von vier Wochen prognostiziert wurde, hofft zwar auf ein schnelleres Comeback, hat aber in jedem Fall einen Wettlauf mit der Zeit vor sich. Reicht es für Lewandowski nicht, würde an alter Wirkungsstätte erneut Eric Maxim Choupo-Moting stürmen, der seine Sache im Hinspiel auch über den Kopfballtreffer zum zwischenzeitlichen 1:2 hinaus sehr ordentlich gemacht hat.

Jetzt die besten Sportwetten-Boni sichern!

NEO.bet
9.8/10
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
BildBet
9.7/10
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
mybet
9.6/10
mybet Erfahrungen
200% bis zu 40€
Zum Anbieter

Sadiq mit starker Quote in der zweiten Liga Spaniens

Choupo-Moting, im letzten Jahr als ablösefreier FC Bayern München Transfer aus Paris und als Lewandowski-Backup gekommen, untermauerte damit sein gutes Standing und verbesserte auch seine Karten in Sachen Verlängerung. Transfer Insider gehen längst davon aus, dass der 32-Jährige eine weitere Saison in München bleibt.

Unterdessen wird in spanischen Transfernews Deutschland Umar Sadiq von UD Almeria mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Der 24 Jahre alte Nigerianer, der in jungen Jahren beim AS Rom als Top-Talent galt, wechselte erst im Oktober von Partizan Belgrad zum spanischen Zweitligisten und erzielte im bisherigen Saisonverlauf in 29 Spielen 15 Tore und bereitete fünf weitere Treffer vor.

Konkrete Bemühungen bezüglich eines Bundesliga Transfers sind vom FC Bayern indes bei einem Verbleib von Choupo-Moting kaum zu erwarten, zumal Almeria laut der „As“ erst ab 30 Millionen Euro gesprächsbereit sein soll

Brandheiße Wett-Tipps mit den besten Quoten

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter