Borussia Dortmund: Kommt mit Carney Chukwuemeka das nächste Top-Talent von der Insel?

Mit dem Gewinn des DFB-Pokals, vor allem aber dem Erreichen der Champions League kann Borussia Dortmund nach dem finalen Spiel am Samstag gegen Bayer Leverkusen auf eine doch noch positiv verlaufene Saison zurückblicken. Insbesondere der Einzug in die Königsklasse ist mit Blick auf das sommerliche Budget für Bundesliga Transfers von enormer Bedeutung, wobei aber auch davon auszugehen ist, dass ein wahrscheinlicher Verkauf von Jadon Sancho für einen warmen Geldregen sorgt.

Während es Sancho den Transfernews Deutschland der letzten Wochen und Monate wohl zurück in die Premier League zieht, könnte im Gegenzug ein anderes Top-Talent von der Insel nach Dortmund kommen. Wie im Falle von Jude Bellingham, der im vergangenen Sommer für rund 25 Millionen Euro von Birmingham City losgeeist wurde und längst den Schritt zu einem herausragenden Bundesliga-Profi vollzogen hat, verfolgt der BVB auch die Entwicklung von Carney Chukwuemeka bereits seit längerem.

Jetzt die besten Sportwetten-Boni sichern!

NEO.bet
9.8/10
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
mybet
9.8/10
mybet Erfahrungen
200% bis zu 40€
Zum Anbieter
BildBet
9.7/10
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter

Große Konkurrenz aus ganz Europa

Der 17 Jahre alte Mittelfeldspieler von Aston Villa, der am Dienstag beim 2:1-Sieg bei Tottenham Hotspur kurz vor Schluss zu seinem Debüt in der Premier League kam, gilt als eines der größten englischen Talente und soll laut einem Bericht der Transfer Insider der „Bild“ nicht nur in Dortmund, sondern auch beim FC Bayern München, beim FC Barcelona und bei Paris St. Germain Interesse geweckt haben, ebenso bei den beiden Klubs aus Manchester.

Ein Borussia Dortmund Transfer von Chukwuemeka wäre sicherlich wieder eine Investition in die Zukunft, die sich mit Blick auf das Potential des englischen U18-Nationalspielers mit nigerianischen Wurzeln aber lohnen könnte. Kosten soll Chukwuemeka, der offenbar trotz eines bis 2023 laufenden Vertrages bei Aston Villa einen Wechsel anstrebt, rund 15 Millionen Euro. Eine stattliche Summe, die sich aber schnell relativieren würde, sollte Chukwuemeka einen ähnlichen Weg einschlagen wie Sancho oder Bellingham, die ihren Marktwert beim BVB in kurzer Zeit deutlich steigern konnten.

Brandheiße Wett-Tipps mit den besten Quoten

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter