FC Schalke 04: Italien-Interesse für Matthew Hoppe? – Zeichen bei Uth, Serdar und Matondo auf Abschied

Die besten Online Sportwetten Schalke Veltins ArenaDie Planungen des FC Schalke 04 für die Mission Wiederaufstieg schreiten eine Woche vor dem Trainingsauftakt immer weiter voran. Mit Reinhold Ranftl, der vom Linzer ASK nach Gelsenkirchen wechselt, konnten die Königsblauen am gestrigen Mittwoch bereits ihren sechsten externen Neuzugang nach Danny Latza (1. FSV Mainz 05), Simon Terodde (Hamburger SV), Victor Palsson (SV Darmstadt 98), Marcin Kaminski (VfB Stuttgart) und Thomas Ouwejan (AZ Alkmaar) präsentieren.

„Reini erfüllt alle Anforderungen, die wir in unseren Systemen an einen rechten Außenverteidiger stellen. Seine Aktionen – mit und ohne Ball – führt er in höchster Intensität aus, kann sich deshalb neben seinen Defensivaufgaben häufig mit scharfen Flanken und eigenen Abschlüssen erfolgreich ins Offensivspiel einbringen“, setzt Schalkes Sportdirektor Rouven Schröder auf der vereinseigenen Webseite große Hoffnungen auf den 29 Jahre alten Österreicher und hebt dessen 13 direkte Torbeteiligungen in der zurückliegenden Saison der österreichischen Bundesliga hervor.

Ranftl, der in den Jahren 2019 und 2020 sechs A-Länderspiele für Österreich bestritten hat, es aber nun nicht in den Kader für die Europameisterschaft schaffte, wird dabei sicherlich nicht der letzte Neuzugang bleiben. Der eine oder andere FC Schalke 04 Transfer ist vor allem für den Offensiv- und Kreativbereich noch zu erwarten. Zuletzt gab es Gerüchte um Marcel Hartel (Arminia Bielefeld) und Philipp Klement (VfB Stuttgart), die beide Kandidaten für das offensive Mittelfeld sind.

Mark Uth vor Wechsel nach Köln

Dass Schalke nach Palsson einen weiteren Spieler gegen eine Ablöse, die bei Ranftl im mittleren sechsstelligen Bereich liegen soll, verpflichten konnte, ist auch den aussichtsreichen Bemühungen um Abgänge von teuren Spielern zu verdanken. So steht dem Vernehmen nach der Wechsel von Mark Uth, der ansonsten in der kommenden Saison noch rund vier Millionen Euro verdient hätte, zum 1. FC Köln kurz bevor. Eine Ablöse erhält Schalke für den Offensivmann zwar nicht mehr, entlastet dafür aber den Gehaltsetat spürbar.

Jetzt die besten Sportwetten-Boni sichern!

NEO.bet
9.8/10
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
mybet
9.8/10
mybet Erfahrungen
200% bis zu 40€
Zum Anbieter
BildBet
9.7/10
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter

Mittels eines Bundesliga Transfers von Suat Serdar zu Hertha BSC würde Schalke sowohl Gehalt sparen als auch eine stattliche Ablöse erzielen. Wie die Transfer Insider der „Sport Bild“ berichten, soll sich Schalke mit den Berlinern bereits weitgehend auf eine Ablöse in Höhe von acht Millionen Euro für den zentralen Mittelfeldmann verständigt haben. Serdar, 2018 für elf Millionen Euro vom 1. FSV Mainz 05 gekommen, könnte damit ein Jahr vor Vertragsende noch zu sehr ordentlichen Konditionen abgegeben werden.

Matondo kommende Saison in Belgien?

Bei Rabbi Matondo, der Anfang 2019 für rund neun Millionen Euro von Manchester City gekommen ist, droht hingegen ein höherer Verlust. Der walisische Offensivmann, der noch aus dem vorläufigen EM-Kader seines Landes gestrichen wurde, konnte weder auf Schalke noch vergangene Saison auf Leihbasis bei Stoke City überzeugen. Nun soll Matondo laut „Bild“ vor einer Ausleihe zum KRC Genk stehen und in Belgien Spielpraxis sammeln.

Eigentlich nicht unbedingt abgeben möchte S04 derweil mit Matthew Hoppe den Shooting-Star der vergangenen Saison. Für den 20 Jahre alten US-Amerikaner soll es laut den Transfernews Deutschland der „Bild“ nun aber ein konkretes Angebot eines italienischen Vereins geben. Sollte der namentlich nicht bekannte Interessent zur Zahlung einer entsprechenden Ablöse bereit sein, würde Schalke Hoppe wohl ziehen lassen. Auch, weil der Youngster als ähnlicher Spielertyp eingestuft wird wie Benito Raman und für letzteren die Interessenten nicht unbedingt Schlange stehen.

Brandheiße Wett-Tipps mit den besten Quoten

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter