Dynamo Dresden: Vier weitere Verstärkungen noch auf der Einkaufsliste

Die besten Online Sportwetten Fussballfans im Stadion Dynamo Dresden zweite LigaBei Dynamo Dresden hat am Wochenende die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen, in der es für die SGD nach dem direkten Wiederaufstieg in erster Linie nur darum gehen kann, sich in der 2. Bundesliga zu behaupten und wieder zu etablieren. Mithelfen sollen dabei mit Morris Schröter (FSV Zwickau), Luca Herrmann (SC Freiburg II) und Jong-min Seo (Eintracht Frankfurt U19) die drei bisherigen Neuzugänge, bei denen es in Sachen Bundesliga Transfers aber sicherlich nicht bleiben wird.

Vielmehr gab Sportchef Ralf Becker nun in den Transfernews Deutschland der „Bild“ einen recht offenen Einblick in die Personalplanungen Dynamos und verriet, dass vor allem auf vier Positionen noch an Verstärkungen gearbeitet wird. Auf der Einkaufsliste steht ein Torwart als Backup für Kevin Broll, das mit Patrick Wiegers der etatmäßige zweite Keeper mit einem Kreuzbandriss noch länger ausfällt. Ebenfalls kommen soll nach dem Ende der Ausleihe von Jonathan Meier, der zum 1. FSV Mainz 05 zurückgekehrt ist und dort seine Chance suchen wird, ein neuer Linksverteidiger als Alternative bzw. Konkurrent für Chris Löwe.

Jetzt die besten Sportwetten-Boni sichern!

BildBet
9.9/10
BildBet Bonus
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
NEO.bet
9.8/10
NEO.bet Bonus
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
JackOne
9.7/10
JackOne Bonus
100% bis zu 100€
Zum Anbieter

Personalie Sararer weiter offen

Geplant ist auch ein ein Dynamo Dresden Transfer für die Innenverteidigung. Dabei fahndet Becker nach einem Akteur, der zusätzlich auch auf der Sechser-Position eingesetzt werden kann. Flexibilität ist auch bei einer gewünschten Verstärkung für die Offensive gefragt. „Wir halten die Augen offen nach einem Zehner, der auch Stürmer spielen kann“, so Becker, der dabei sicherlich an Sercan Sararer denken dürfte.

Noch allerdings ist völlig offen, ob der 31 Jahre alte Türke ablösefrei wechseln kann oder sein bisheriger Klub Turkgücü München auf juristisch wasserdichtem Weg von einer Verlängerungsoption Gebrauch gemacht hat. Transfer Insider gehen indes davon aus, dass man in Dresden längst Alternativen zu Sararer sondiert, der aber nach wie vor als Wunschspieler von Trainer Alexander Schmidt gilt, nachdem beide in München schon sehr erfolgreich zusammengearbeitet haben.

Brandheiße Wett-Tipps mit den besten Quoten

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter