Premier League: London-Kracher zum Jahresbeginn

Die besten Online Sportwetten Close-up zwei Fussballspieler beim Spiel im Duell im Hintergund Publikum

Winterpause? Die gibt es in England nicht! Sowohl an den Feiertagen als auch kurz nach dem Jahreswechsel rollt der Ball in der Premier League. Und der Spielplan beschert allen Fans der englischen Elite-Liga am Mittwoch einen echten Derby-Kracher. Der FC Arsenal will mit einem Sieg über den Stadtrivalen Chelsea den Anschluss an die Verfolgergruppe von Manchester City halten. Aktuell belegen die Gunners nämlich nur den fünften Platz.

Neues Jahr, neues Glück. Nachdem der FC Chelsea im vergangenen Jahr von vier Pflichtspielen gegen den FC Arsenal nur eines gewinnen konnte, haben die Blues nun schon früh im Jahr die Möglichkeit, Sieg Nummer eins einzufahren. Ganz unwahrscheinlich scheint dieses Szenario nicht, denn die Blues haben immerhin sieben Punkte mehr auf dem Konto als der Stadtrivale. Und auch die aktuelle Form stimmt bei den Blues: Fünf Siege aus den letzten sechs Pflichtspielen. Außerdem spielte die Conte-Truppe in diesem Zeitraum viermal zu Null. Gelingt ihr auch bei den Gunners ein Dreier ohne Gegentor? Quote 4,60!

Arsenals Angst vor den Großen

Und den Fans dürfte es schon wieder schaudern. Denn die Bilanz gegen die Top-Klubs in dieser Saison ist äußerst mager. Lediglich gegen die Tottenham Hotspurs gelang ein Sieg. Gegen Liverpool (3:3, 0:4), Manchester City (1:3), Manchester United (1:3) und im Hinspiel gegen Chelsea (0:0) gab es keine Erfolge zu verbuchen. Geht die Durststrecke gegen die Konkurrenten um die CL-Plätze weiter? Quote 1,40, wenn Arsenal nicht gewinnt.

Die letzten Aufeinandertreffen der beiden Londoner Klubs im Emirates Stadium waren nicht gerade Torfestivals. Gerade einmal acht Tore fielen in den letzten sechs Heimspielen des FC Arsenal gegen Chelsea. Zweimal gab es sogar ein 0:0. Quote 4,30, wenn die Zuschauer maximal einen Treffer zu sehen bekommen.

Sowohl auf Seiten der Gunners als auch auf der der Blues sind die Torschützen deutlich schwerer auszurechnen als bei anderen Top-Klubs. Bei Arsenal ist Alexandre Lacazette mit acht Toren bester Angreifer, gefolgt von Alexis Sandez (sieben Tore) und Mesut Özil (vier Tore). Beim FC Chelsea führt Alvaro Morata mit zehn Treffern die interne Torschützenliste an. Marcos Alonso und Eden Hazard (beide fünf Treffer) sind dem Neuzugang aus Madrid auf den Fersen. Für ein Morata-Tor würde aktuell Quote 2,10 winken.

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen