Vorschau auf den 32. Spieltag | Statistik & Wetten

Die besten Online Sportwetten Close-up Fussballspieler auf Spielfeld brüllt Trainer an

Noch drei Spiele bis zum Ende der Saison 2017/18. Und es knallt in allen Bereichen der Tabelle. Wir beleuchten die vier interessantesten Partien des Spieltags.

TSG Hoffenheim – Hannover 96 (Fr., 20:30 Uhr)

Seit acht Spielen ist die TSG Hoffenheim ungeschlagen. Mit dementsprechend viel Selbstbewusstsein gehen die Kraichgauer auch in den Saisonendspurt. Ganz anders ist die Lage bei Gegner Hannover. Die 96er sammelten in den jüngsten acht Partien nur vier Punkte. Diese miese Ausbeute hat die Niedersachsen wieder gefährlich nahe an die Abstiegszone gebracht. Sechs Punkte Vorsprung sollten bei drei verbleibenden Spielen trotzdem für den Klassenerhalt reichen. Ernüchternd: Hannover konnte in acht Gastspielen noch nie in Hoffenheim gewinnen (zwei Remis, sechs Pleiten).

Wett-Tipp: Hoffenheim siegt zu Null! Quote 2,65

SC Freiburg – 1. FC Köln (Sa., 15:30 Uhr)

Abstiegsangst pur heißt es bei Freiburg gegen Köln – der Effzeh steht mit eineinhalb Beinen in der 2. Liga. Nur drei Siege in Serie könnten die Geißböcke noch retten. Außerdem müsste die Konkurrenz reihenweise patzen. Doch mit dem SC Freiburg trifft Köln am Samstag auf genau den richtigen Gegner für den Beginn eines Wunders. Die Breisgauer sind seit fünf Spielen ohne Punktgewinn, schossen in den letzten sieben Partien nur ein Tor. Diese Ausbeute ist auch der Grund für die Misere, die derzeit in Platz 16 gipfelte.

Wett-Tipp: Köln gewinnt! Quote 3,55

FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach (Sa., 15:30 Uhr)

Verspielt der FC Schalke doch noch die Vizemeisterschaft? Nach dem 2:0-Derbysieg gegen den BVB war bei den Königsblauen Festtagsstimmung angesagt. Doch inzwischen ist diese der Ernüchterung gewichen. Beim 0:1 gegen Eintracht Frankfurt verspielte der S04 das DFB-Pokalfinale. Und beim 2:2 in Köln überzeugte das Team von Trainer Domenico Tedesco auch nicht gerade. Und es droht ein weiterer Punktverlust, denn die letzten Duelle gegen Gladbacher mutierten zu einer Remis-Orgie: 1:1, 2:2, 1:1 lauteten die letzten Ergebnisse. Außerdem fielen in den vergangenen acht Duellen zwischen Schalke und Gladbach immer mindestens zwei Tore.

Wett-Tipp: Es fallen mindestens drei Tore! Quote 1,30

FSV Mainz 05 – RB Leipzig (So., 15:30 Uhr)

Abstiegskampf gegen Champions League-Hoffnungen – das ist die Begegnung zwischen Mainz 05 und RB Leipzig. Die Mainzer haben mit 30 Punkten exakt so viele Zähler auf dem Konto wie der Tabellensechzehnte aus Freiburg, ist zu Hause jedoch seit zwei Spielen ungeschlagen und kassierte zudem in diesem Zeitraum kein Gegentor. RB Leipzig spielt dagegen in anderen Sphären. Die Bullen haben vier Zähler Rückstand auf Platz vier, der zur Teilnahme an der Champions League berechtigen würde. Allerdings sind die Sachsen seit vier Pflichtspielen sieglos. Der FSV Mainz 05 konnte bisher noch nie gegen Leipzig gewinnen. Dafür waren die Duelle immer torreich. 13 Treffer in drei Spielen.

Wett-Tipp: Es fallen mindestens vier Tore! Quote 2,95

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen