Spieltagsvorschau: Wissenswertes und Statistiken

Die besten Online Sportwetten Close-up Fussballspiel zwei Spieler Duell auf dem Spielfeld

Endlich rollt der Ball wieder in der Bundesliga. Nach knapp einem Monat Pause hat das Warten ein Ende. Direkt am ersten Spieltag im neuen Jahr stehen spannende Partien im deutschen Oberhaus auf dem Programm. Wir blicken auf drei Spiele des 17. Spieltags und liefern euch dazu Statistiken und interessante Fakten.

Der Bundesliga-Spieltag gliedert sich wie folgt: Der FC Bayern eröffnet am Freitag (20:30 Uhr) in Freiburg das Bundesliga-Jahr 2017. Am Samstag finden fünf Nachmittagsspiele (15:30 Uhr) und eine Abendpartie (18:30 Uhr) statt. Der Sonntag endet mit zwei Partien (15:30 Uhr und 18:30 Uhr).

SC Freiburg gegen Bayern München

32 Mal trafen die beiden Klubs in der Bundesliga bislang aufeinander. Die Bilanz spricht klar für die Bayern: 22 Siege gegenüber vier Niederlagen (sechs Unentschieden). Allerdings gewann der Sportclub das letzte Duell am 16. Mai 2015 mit 2:1. Freiburg setzt auf die Heimstärke. In dieser Saison siegte der SC in fünf von sieben Heimspielen und ließ nur neun Gegentore zu. Die Bayern haben jedoch einen Trumpf: Robert Lewandowski. Der Pole erzielte in neun Pflichtspielen gegen Freiburg starke zehn Tore.

Wetten zum Spiel

Werder Bremen gegen Borussia Dortmund

In diesem Spiel sind Tore garantiert. Bei Begegnungen mit Beteiligung des SVW oder des BVB fielen an den ersten 16 Spieltagen durchschnittlich 3,4 Tore. Obwohl Werder im Abstiegskampf steckt, ist das Team torgefährlich. Bremen erzielte nur am ersten Spieltag keinen eigenen Treffer. Auch der BVB weiß, wo das Tor steht. Im Schnitt treffen die Westfalen 2,2 Mal pro Partie. Bemerkenswert: Dortmund schoss in den vergangenen drei Duellen mit Werder immer drei Tore.

Wetten zum Spiel

Bayer Leverkusen gegen Hertha BSC

Im letzten Jahr gewann jeweils die Heimmannschaft mit 2:1. Drei der vier letzten Heimsiege von Bayer über die Berliner endeten exakt mit diesem Ergebnis. Zuletzt siegte Leverkusen gegen den Hauptstadt-Klub vor eigenem Publikum drei Mal in Serie, hat in dieser Saison aber nur eine Heimspiel-Siegquote von 50%. Die Werkself ist eine Art Angstgegner der Alten Dame. Zehn Siegen stehen 23 Niederlagen gegenüber. Nur gegen den FC Bayern haben die Berliner eine schwächere Bilanz vorzuweisen.

Wetten zum Spiel

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen