Champions League: Das sind die Gegner der deutschen Klubs

Die Champions League-Auslosung ist gelaufen, die Gegner der Bundesliga-Vertreter FC Bayern, Borussia Dortmund und RB Leipzig stehen fest. Was die Klubs national wie international bisher erreicht haben, welche Stars man im Auge haben sollte und wie jeweils die Favoriten im Kampf um Gruppensieg und Weiterkommen heißen – wir liefern den Überblick.

Gruppe B: FC Bayern mit PSG, Anderlecht und Celtic

Der FC Bayern ist für die Bookies deutlich vor Paris mit Superstar Neymar Top-Favorit in der Gruppe B. Für den Gruppensieg des deutschen Meisters gibt es die Quote 1,09, Weiterkommen bei 1,03.

Paris Saint-Germain | 2. Platz in der Ligue 1 (Frankreich)

  • Erfolge: 6 x Meister, 11 x Pokalsieger, 1 x Gewinner des Europapokals der Pokalsieger
  • Top-Stars: Neymar, Marco Verratti, Edinson Cavani
  • Quoten: Gruppensieg 1,90 | CL-Titel 8,00
  • RSC Anderlecht | 1. Platz in der Jupiler Pro League (Belgien)

  • Erfolge: 34 x Meister, 9 x Pokalsieger, 2 x Gewinner des Europapokals der Pokalsieger, 1 x UEFA-Cup-Sieger
  • Top-Stars: Leander Dendoncker, Lukasz Teodorczyk
  • Quoten: Gruppensieg 27,00 | CL-Titel 400,00
  • Celtic Glasgow | 1. Platz in der Premiership (Schottland)

  • Erfolge: 48 x Meister, 37 x Pokalsieger, 1 x Gewinner des Europapokals der Landesmeister
  • Top-Stars: Moussa Dembélé, Scott Brown, Scott Sinclair
  • Quoten: Gruppensieg 8,00 | CL-Titel 300,00
  • Gruppe G: RB Leipzig mit Monaco, Porto und Besiktas

    Leipzig hat bei seiner Europacup-Premiere eine machbare Gruppe erwischt, Favorit ist aber Porto. Für einen Gruppensieg der Bullen rücken die Bookies Quote 2,50 raus, Weiterkommen 1,65.

    AS Monaco | 1. Platz in der Ligue 1 (Frankreich)

  • Erfolge: 8 x Meister, 5 x Pokalsieger
  • Top-Stars: Kylian Mbappé, Youri Tielemans, Falcao
  • Quoten: Gruppensieg 2,75 | CL-Titel 58,00
  • FC Porto| 2. Platz in der Liga NOS (Portugal)

  • Erfolge: 27 x Meister, 16 x Pokalsieger, 2 x Gewinner des Europapokals der Landesmeister bzw. der Champions League, 2 x UEFA-Cup- bzw. Europa-League-Sieger
  • Top-Stars: Iker Casillas, Danilo Pereira, Yacine Brahimi
  • Quoten: Gruppensieg 1,65 | CL-Titel 98,00
  • Besiktas Istanbul | 1. Platz in der Süper Lig (Türkei)

  • Erfolge: 15 x Meister, 9 x Pokalsieger
  • Top-Stars: Gökhan Töre, Álvaro Negredo, Oguzhan Özyakup
  • Quoten: Gruppensieg 5,50 | CL-Titel 130,00
  • Gruppe H: BVB mit Real Madrid, Tottenham und APOEL

    Dortmund bekommt es in der Gruppenphase erneut mit Rekordsieger Real Madrid zu tun. 2016/17 endeten beide Duelle 2:2. Gruppensieg BVB Quote 3,05 (hinter Tottenham), Weiterkommen 1,65.

    Real Madrid | 1. Platz in der Primera Division (Spanien)

  • Erfolge: 33 x Meister, 19 x Pokalsieger, 12 x Gewinner des Europapokals der Landesmeister bzw. der Champions League, 2 x UEFA-Cup-Sieger
  • Top-Stars: Cristiano Ronaldo, Gareth Bale, Toni Kroos
  • Quoten: Gruppensieg 1,05 | CL-Titel 4,85
  • Tottenham Hotspur | 2. Platz in der Premier League (England)

  • Erfolge: 2 x Meister, 8 x Pokalsieger, 2 x UEFA-Cup-Sieger, 1 x Gewinner des Europapokals der Pokalsieger
  • Top-Stars: Harry Kane, Delle Alli, Christian Eriksen
  • Quoten: Gruppensieg 2,25 | CL-Titel 39,00
  • APOEL Nikosia | 1. Platz in der First Division (Zypern)

  • Erfolge: 26 x Meister, 21 x Pokalsieger
  • Top-Star: Igor de Camargo
  • Quoten: Gruppensieg 30,00 | CL-Titel 730,00
  • Top Wettseiten
    Top Sportwetten Boni
    Nach oben
    ×
    Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
    Schließen
    Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
    Nicht wieder anzeigen