Vorschau auf die CL-Achtelfinal-Hinspiele – Teil 1 | Statistik & Wetten

Die besten Online Sportwetten Close-up Fussballspieler auf dem Spielfeld Umarmung Freude Gegner

Die Champions League ist zurück! Nach knapp zweimonatiger Winterpause geht es mit den ersten Spielen der K.o.-Runde weiter! In dieser Woche ist mit Borussia Dortmund nur ein deutscher Klub am Ball. Unsere Vorschau:

AS Rom – FC Porto (Di., 21:00 Uhr)

Der FC Porto hat seit Anfang Oktober nur vier Spiele nicht gewonnen! Zwei dieser vier Partien fallen allerdings in den Februar. Sowohl gegen Moreirense (1:1) als auch gegen Guimaraes (0:0) reicht es nur zu einem Remis. Die AS Rom hat sich dagegen vor dem Champions League-Spiel noch einmal Selbstvertrauen geholt. Die Römer gewannen in der Serie A mit 3:0 gegen Chievo Verona und beendeten damit ihre wettbewerbsübergreifende Durststrecke. Zuvor war die AS nämlich drei Partien ohne Sieg gewesen (zwei Remis, eine Pleite). Zwei der drei CL-Heimspiele konnte Rom gewinnen. Nur gegen Real Madrid gab es eine Niederlage (0:2).

Wett-Tipp: Heimsieg Roma! Quote 2.10

Manchester United – Paris St. Germain (Di., 21:00 Uhr)

Geht der Triumphzug von Ole Gunnar Solskjaer als Trainer von Manchester United weiter? Der Norweger holte mit den Red Devils zehn Siege und ein Remis aus elf Spielen. Nun soll Paris in der CL ausgeschaltet werden. Und ganz unmöglich scheint das nicht. Denn die Franzosen wanken nach einem starken ersten Halbjahr derzeit ganz schön. Gegen Lyon gab es die erste Ligapleite (1:2), dann musste Paris, das ohne Mega-Star Neymar auskommen muss, im Pokal gegen einen Drittligisten sogar in die Verlängerung und am Wochenende reichte es nur zu einem 1:0-Erfolg beim Tabellendreizehnten Girodins Bordeaux.

Wett-Tipp: Handicap-Sieg Manchester! Quote 4.20

Tottenham Hotspur – Borussia Dortmund (Mi., 21:00 Uhr)

Der BVB will wieder zurück in die Erfolgsspur zurückfinden. Zuletzt konnten die Schwarz-Gelben bei zwei Remis in Serie (1:1 in Frankfurt, 3:3 gegen Hoffenheim) nur teilweise überzeugen. In der Champions League lief es dafür bisher absolut nach Plan. Mit 13 Zählern sicherte sich die Borussia in der Vorrunde den Gruppensieg. Bereits zum dritten Mal in den letzten vier Saisons wurde das Duell Tottenham gegen BVB gezogen. In der Europa League-Saison 2015/16 behielt Dortmund nach zwei Partien die Oberhand, dafür besiegte Tottenham den BVB 2017/18 in der Königsklasse zweimal. Auf beiden Seiten fehlen wichtige Spieler (Tottenham: Kane, Alli; BVB: Reus), sodass die Partie vollkommen offen ist.

Wett-Tipp: Dortmund verliert nicht! Quote 1.64

Ajax Amsterdam – Real Madrid (Mi., 21:00 Uhr)

Vor einer äußerst schweren Aufgabe stehen die Fußballer von Ajax Amsterdam. Die Niederländer bekommen es am Mittwoch mit Real Madrid zu tun. Und die Königlichen aus Spanien sind derzeit wieder richtig gut drauf. Nach dem 1:1 im Clasico beim FC Barcelona, bezwang Real am Samstag auch noch Stadtrivale Atletico Madrid. Besonders die Offensive scheint wieder Spaß am Spiel gefunden zu haben. 20 Tore erzielte Real in den letzten sieben Pflichtspielen. Allerdings ist Ajax in dieser Saison zu Hause noch ungeschlagen. Auch der FC Bayern konnte nicht in Amsterdam gewinnen (3:3).

Wett-Tipp: Real schießt mindestens zwei Tore! Quote 1.62

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen