Champions League: Achtelfinal-Hinspiele, Teil 1

Am Dienstag und Mittwoch stehen in der UEFA Champions League die ersten vier Achtelfinalspiele an. Zwar ohne deutsche Beteiligung, aber dennoch mit interessanten Partien. Im Fokus steht ganz klar das Duell zwischen Real Madrid und Paris St. Germain.

Juventus Turin – Tottenham Hotspur (Di, 20:45 Uhr)

Der italienische Serienmeister empfängt das englische Top-Team. Die Spurs wussten in der CL-Vorrunde zu überzeugen und ließen Real Madrid und den BVB hinter sich. Die beiden Klubs trafen noch nie in einem Pflichtspiel aufeinander. In einem Testkick in der letzten Sommer-Vorbereitung siegte Tottenham mit 2:0. Juventus befindet sich in starker Verfassung. In der Liga holte die Alte Dame aus den letzten elf Partien 31 von 33 möglichen Punkten. Zuletzt gewann Juve fünfmal in Folge ohne Gegentor. Aufgrund der Erfahrung und dem Heimvorteil ist Turin der Favorit.

Wett-Tipp: Juventus gewinnt! Quote 1,90

FC Basel – Manchester City (Di, 20:45 Uhr)

Die Rollenverteilung ist klar. Alles andere als ein Sieg des englischen Tabellenführers wäre eine Überraschung. Wie schwer es ist, in Basel zu gewinnen, weiß City-Stadtrivale Manchester United. Die Red Devils kassierten in der Gruppenphase bei den Schweizern eine 0:1-Niederlage. Die Skyblues sollten also gewarnt sein. Auch dieses Duell gab es in der Vergangenheit noch nie. Mit dem FC Barcelona traf Pep Guardiola zweimal auf Basel. Während das Gastspiel in der Schweiz mit 5:0 gewonnen wurde, musste sich das Starensemble der Katalanen daheim mit einem 1:1 begnügen.

Wett-Tipp: Spielverlauf 1. Tor Auswärtsteam/Auswärtssieg! Juventus gewinnt! Quote 1,45

FC Porto – FC Liverpool (Mi, 20:45 Uhr)

Die Experten erwarten ein Duell auf Augenhöhe. Die Reds sind schwer einzuschätzen. Die Klopp-Elf kann jeden Gegner an die Wand spielen, an schlechten Tagen aber auch gegen jedes Team der Welt verlieren. In der CL-Vorrunde blieb der LFC ungeschlagen und schoss starke 23 Tore. Die Offensivpower ist der des FC Porto überlegen. Zweimal standen sich die beiden Klubs im Europapokal in einer K.O.-Runde gegenüber, beide Male kam Liverpool weiter. Während sich die Reds dabei auswärts ein Unentschieden erkämpften, gab es an der heimischen Anfield Road jeweils einen Sieg. Ein gutes Omen?

Wett-Tipp: Doppelte Chance – Remis oder Auswärtssieg! Quote 1,35

Real Madrid – Paris St. Germain (Mi, 20:45 Uhr)

Es ist das Topspiel des Achtelfinals. Auf der ganzen Welt ist die Vorfreude groß auf das Aufeinandertreffen der beiden Starensembles. Letztmals gab es das Duell in der CL-Gruppenphase 2015/16. Damals blieb das Hinspiel in Paris torlos, das Rückspiel gewann Real mit 1:0. Insgesamt duellierten sich die beiden Hauptstadtklubs bislang sechsmal. Mit je zwei Siegen und zwei Unentschieden ist die Bilanz ausgeglichen. Noch nie konnten die Königlichen im Prinzenpark gewinnen, weshalb der Grundstein für das Weiterkommen im Bernabeu-Stadion gelegt werden muss. Die aktuelle Form spricht für die Franzosen, aber Real ist immer in der Lage, seine Klasse abzurufen – gerade in der Champions League. Wir sind uns sicher, dass die Partie das hält, was sie verspricht: Spitzenfußball und Tore!

Wett-Tipp: Es fallen 2-3 Tore! Quote 2,20

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen