Italien, Frankreich & Co.: Pokalendspiel-Woche in Europa

In Deutschland müssen die Fans noch knapp zwei Wochen auf das Pokalendspiel warten, in anderen europäischen Ländern ist es bereits jetzt unter der Woche soweit.

VF Les Herbiers – Paris St. Germain (Di., 21:05 Uhr)

Mehr David gegen Goliath geht nicht: Mit Les Herbiers und PSG stehen zwei vollkommen verschiedene Teams im französischen Pokalfinale. Les Herbiers ist Tabellendreizehnter der 3. Liga, PSG dagegen amtierender Meister. Dementsprechend deutlich sehen unsere Buchmacher das Duell zu Gunsten des Erstligisten, der seit zehn Spielen keine Niederlage mehr kassiert hat, ausgerichtet.

Wett-Tipp: PSG gewinnt mit mindestens drei Toren Differenz! Quote 1,35

Dynamo Kiew – Schachtar Donezk (Mi., 18:30 Uhr)

In der Ukraine geht es am Mittwoch um die Vorherrschaft im Pokal. Sowohl Kiew als auch Donezk haben aktuell elf Siege in diesem Wettbewerb auf der Habenseite. Zuletzt hatte Schachtar zweimal in Serie die Nase vorn. 2014 und 2015 war dagegen Dynamo Pokalsieger. Die letzten drei Duelle geizten extrem mit Toren. Zweimal siegte Kiew mit 1:0, einmal endete die Partie torlos.

Wett-Tipp: Es fallen weniger als 2,5 Tore! Quote 1,75

Sturm Graz – RB Salzburg (Mi., 20:30 Uhr)

Erst am Sonntag standen sich die beiden Klubs letztmals gegenüber. Durch einen 4:1-Erfolg brachten die Bullen die Meisterschaft endgültig unter Dach und Fach. Am Mittwoch könnte Salzburg somit das Double perfekt machen. Schon viermal duellierten sich Sturm und RB bereits in dieser Saison. Für die Grazer waren nur drei Punkte zu holen. Der Serienmeister aus Salzburg entschied dagegen gleich drei Partien, teils äußerst deutlich (5:0, 4:1) für sich.

Wett-Tipp: RBS fährt einen Handicap-Sieg ein! Quote 2,85

Juventus Turin – AC Mailand (Mi., 21:00 Uhr)

Es ist das größte Pokalfinale in dieser Woche – während Juve schon 2015, 2016 und 2017 die Coppa Italia gewann, warten die Fans der Rossoneri bereits seit einer gefühlten Ewigkeit auf den Cup-Triumph. Milan wurde nämlich zuletzt 2003 italienischer Pokalsieger. In diesem Jahrzehnt gab es bereits fünf Coppa-Duelle zwischen den beiden Teams: Viermal siegte Juventus, nur einmal brachte es der AC Milan auf ein Remis.

Wett-Tipp: Juve siegt nach 90 Minuten! Quote 1,85

Akhisar Belediyespor – Fenerbahce Istanbul (Do., 19:30 Uhr)

Eigentlich ist es nichts Besonderes: Fenerbahce Istanbul steht im türkischen Pokalfinale. Doch in diesem Jahr schon. Denn der Klub vom Bosporus ist am grünen Tisch weitergekommen. Im Halbfinal-Derby gegen Besiktas war der Trainer der Schwarz-Weißen von Fenerbahce-Fans mit einer Sitzschale beworfen worden und erlitt dabei eine Platzwunde. Trotz des unsäglichen Vorfalls entschied das Sportgericht, dass die Partie, die nach 57 Minuten abgebrochen wurde, zu Ende gespielt werden müsse. Besiktas boykottierte darauf wutentbrannt die neuangesetzte Restspielzeit. Konsequenz: Fenerbahce zog kampflos ins Finale. Gegner wird dort der Tabellenvierzehnte Akhisar Belediyespor, der immerhin Galatasaray aus dem Pokal warf, sein. Allerdings ist Fener ist bestechender Form. Die Kanarienvögel gewannen ihre letzten sechs Pflichtspiele allesamt.

Wett-Tipp: Fenerbahce gewinnt! Quote 1,65

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen