Vorschau auf die Top-Spiele in Europa am 2. und 3. Februar | Statistik & Wetten

Die besten Online Sportwetten Close-up Fussballspieler auf dem Spielfeld Jubel Siegerpose

In der Premier League will Manchester City gegen den FC Arsenal den Abstand zu Tabellenführer Liverpool weiter verkürzen. Auch in den anderen europäischen Eliteklassen stehen spannende Spiele auf dem Programm.

FC Barcelona – FC Valencia (Sa., 18:30 Uhr)

Der FC Barcelona ist in der heimischen Liga außer Rand und Band! Der Tabellenführer ist seit neun Spielen ungeschlagen (acht Siege, ein Remis) und kassierte dabei nur drei Gegentore. Barca-Kapitän Lionel Messi hat zum wiederholten Male großen Anteil am katalanischen Höhenflug. In den letzten sieben Spielen traf das argentinische Phänomen zehn Mal. Mit dem FC Valencia gastiert nun ein Team im Camp Nou, das vom ehemaligen Weltfußballer in 24 Spielen 22 Tore kassiert hat.

Wett-Tipp: Messi schießt 2 oder mehr Tore! Quote 2.15

Manchester City – FC Arsenal (So., 17:30 Uhr)

Nach 24 Spieltagen trennen den Tabellenzweiten Manchester City zu Spitzenreiter Liverpool fünf Punkte. Der Abstand hätte sogar noch anwachsen können. Denn nach der überraschenden 1:2-Pleite bei Newcastle, nutzte Liverpool den Ausrutscher der Citizens nicht (nur 1:1 in Leceister). Nun gastiert der FC Arsenal beim englischen Meister. Nach neun Spieltagen am Stück hielten sich die Gunners auf Rang 5. Mit dem 2:1-Sieg gegen Cardiff sind die Londoner nun in den Champions League-Rängen. Ein Sieg im Etihad-Stadium würde Rang 4 weiter festigen. Allerdings ist Manchester City mit zehn Siegen und einer Niederlage die beste Heimmannschaft der Premier League.

Wett-Tipp: City gewinnt 2:1! Quote 7.50

AS Rom – AC Mailand (So., 20:30 Uhr)

Die AS Rom empfängt Milan zum Verfolgerduell. Die Roma liegt mit nur einem Punkt hinter den Rossoneri. Unter der Woche zeigten beide Mannschaften in der Coppa Italia zwei höchst unterschiedliche Gesichter. Während die Gäste aus Mailand den SSC Neapel mit 2.0 besiegten und so das Halbfinalticket buchten, waren die Hauptstädter völlig von der Rolle. In Florenz wurden die Römer mit 1:7 verhauen. Bitterer Höhepunkt war die Rote Karte für Edin Dzeko, nachdem der Bosnier den Schiedsrichter bespuckt hatte. Bleibt abzuwarten ob sich der AS Rom von diesem gebrauchten Abend in der Toskana schon erholt hat.

Wett-Tipp: Sieg Milan oder Remis! Quote 1.66

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen