Klub-WM: Alles Wissenswerte auf einen Blick

Die besten Online Sportwetten Close-up Fussballspieler Kader auf dem Spielfeld mit Pokal Gruppenfoto

Vom 6. bis zum 16. Dezember wird zum 14. Mal die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft ausgetragen. Insgesamt nehmen wieder sieben Teams an dem Turnier, das in diesem Jahr in den Vereinigten Arabischen Emiraten stattfindet, teil. Titelverteidiger ist Real Madrid, dem in diesem Jahr etwas bisher noch nie Dagewesenes gelingen könnte.

Bereits am Mittwoch, 6. Dezember, wird in Al-Ain das erste Spiel der Klub-WM 2017 angepfiffen. Im ersten Vorentscheid treffen Al-Jazira Club und Auckland City FC aufeinander. Der Gewinner der Partie trifft drei Tage später auf den Sieger der AFC Champions League, Urawa Red Diamonds. Großer Favorit auf den Turniersieg ist natürlich Real Madrid. Der Sieger der UEFA Champions League nimmt zum zweiten Mal in Folge an der Klub-WM teil und konnte auch der erste Verein sein, der diesen Titel verteidigt. Untermauert wird Reals Anspruch auf den erneuten Gewinn durch unsere Quote von 1,15.

Erster Real-Auftritt am 13. Dezember

Doch die Madrilenen greifen erst am 13. Dezember ins Geschehen ein. Vorher muss das weiße Ballett erst noch gegen Borussia Dortmund und den FC Sevilla antreten. Ohnehin artet die Klub-WM für den europäischen Vertreter nicht in einen Spielemarathon aus. Der UEFA-Klub muss zum ersten Mal erst im Halbfinale auflaufen, wo in diesem Jahr Reals Gegner Urawa Red Diamonds, Al-Jazira Club oder Auckland City FC heißen könnte. Anschließend haben die Spanier nur noch das kleine oder große Finale zu bestreiten.

Gremio Porto Alegre ärgster Real Konkurrent

Ebenfalls sicher im Halbfinale ist auch Gremio Porto Alegre. Der Klub aus Brasilien gewann 2016/17 die südamerikanische Champions League und ist mit Quote 5,50 laut unserer Bookies schärfster Anwärter auf den Titel hinter Real Madrid. Mit Auckland City FC ist auch wieder der Rekordteilnehmer mit von der Partie. Die Neuseeländer sind bei diesem Turnier bereits zum achten Mal vertreten. Das beste Ergebnis: Platz drei im Jahr 2014. Die weiteren Teams sind: Atletico Pachuca und Wydad Casablanca.

Der Spielplan

Ausscheidungsspiel, 6. Dezember: Al-Jazira Club – Auckland City FC

Viertelfinale 1, 9. Dezember: Atletico Pachuca – Wydad Casablanca

Viertelfinale 2, 9. Dezember: Sieger Ausscheidungsspiel – Urawa Red Diamonds

Halbfinale 1, 12. Dezember: Gremio Porto Alegre – Sieger VF 1

Halbfinale 2, 13. Dezember: Sieger VF 2 – Real Madrid

Spiel um Platz 3, 16. Dezember: Verlierer HF 1 – Verlierer HF 2

Finale, 16. Dezember: Sieger HF 1 – Sieger HF 2

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen