Taxi-Unfall von Sergio Agüero: Die kuriosesten Verletzungen im Fußball

Pech für Manchester City! Star-Stürmer Sergio Agüero droht eine längere Verletzungspause. Der Argentinier saß in Amsterdam in einem Taxi und war auf dem Weg zum Flughafen, als der Fahrer gegen eine Laterne fuhr. Erste Diagnose: Rippenbruch! Vom Verein ist das allerdings noch nicht bestätigt. Es geht allerdings noch kurioser.

Manchester City hat die Hoffnung auf Sergio Agüero noch nicht aufgegeben. In einem Statement der Skyblues hieß es: „Er wird heute nach Manchester zurückkehren und wir werden seinen Zustand vor dem morgigen Spiel gegen Chelsea checken.“

Mehrere englische und argentinische Medien berichten direkt nach dem Unfall, dass der 29-Jährige aufgrund der erlittenen Verletzung bis zu zwei Monaten ausfallen würde. Für die Mannschaft von Pep Guardiola wäre das ein herber Rückschlag, nicht nur in Bezug auf das Spiel gegen Chelsea an diesem Wochenende (Sa, 18:30 Uhr).

Kuriose Verletzungen in der Premier League

Darren Brand vom FC Barnsley riss sich diverse Bänder, als er in seiner Küche in einer Urin-Pfütze seines Hundewelpen ausrutsche. Die Folge war eine Ausfallzeit von mehreren Monaten.

Auch Irland-Legende verletzte sich auf kuriose Art und Weise. Während seiner Zeit bei den Wolverhampton Wanderers riss sich der Ire die Bänder im großen Zeh, als er versuchte von seinem Sofa aus mit dem Fuß nach der Fernbedienung zu angeln.

Dumm, dümmer, Darius Vassell!? Der damalige Stürmer von Aston Villa griff zu einer Bohrmaschine, weil er eine Blutblase zum Platzen bringen wollte. Doch anstatt eine kleines Loch in seinen Nagel zu bohren, durchstieß er den kompletten Zeh.

Kuriose Verletzungen in der Bundesliga

Finger weg von scharfen Messern! Leon Andreasen stelle sich 2014 beim Öffnen eines Pakets mit einem Messer derart ungeschickt an, dass er eine Fleischwunde erlitt. Infolgedessen musste sich der Däne sogar einer Operation unterziehen.

Kurios erwischte es auch einmal Bayern-Ass Jerome Boateng. Der Verteidiger zog sich eine Verletzung zu, als ihm eine Stewardess auf dem Rückflug vom Länderspiel in Dänemark versehentlich einen Getränkewagen vor das Knie donnerte. Danach musste Boateng einen Monat pausieren.

Kirschenpflücken will gelernt sein! Adam Nemec überschätze während seiner Zeit beim 1. FC Kaiserslautern wohl seine Kletterkünste und stürzte aus einem Kirschbaum ab. Dabei brach er sich zwei Brustwirbel und das Schlüsselbein.

Weitere kuriose Verletzungen

Der Unfall von Svein Grøndalen ist schon fast zum Schmunzeln. Der Spieler von Rosenborg Trondheim stieß beim Joggen in seiner Heimat Norwegen mit einem Elch zusammen und zog sich Verletzungen am Oberschenkel zu.

Ever Banega kann mit dem Ball am Fuß alles, ohne allerdings weniger. Beim Autotanken kam sein Wagen ins Rollen und der Argentinier wollte diesen mit seinem Fuß stoppen. Bei der Aktion brach er sich den selbigen und fiel sechs Monate aus.

Feiern will gelernt sein! Finnland-Idol Jari Litmanen bekam auf einer Team-Party von Malmö FF von seinem damaligen Sportchef aus Versehen den Korken einer Sektflasche ins Auge. Aufgrund einer Netzhautverletzung fiel Litmanen monatelang aus.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen