Monacos letzter Schritt zum Titel gegen St. Etienne

Der AS Monaco steht ganz kurz vor dem Gewinn der französischen Meisterschaft. Im Nachholspiel des 31. Spieltags reicht dem AS Monaco am Mittwoch (21:00 Uhr) ein Punkt gegen AS St. Etienne , um sich den Titel zu sichern. Aufgrund des aktuellen Laufs der Monegassen in der Ligue 1 sollte es sich dabei um reine Formsache handeln.

Wer hätte vor der Saison darauf gewettet, dass der AS Monaco die französische Meisterschaft gewinnt? Nur die wenigstens Fans und Experten trautem dem Klub aus dem Fürstentum den großen Coup zu. Zu übermächtig schien die Vormachtstellung von Paris St. Germain, dass zuletzt viermal in Folge die Liga auf Platz 1 abschloss.

Ein Punkt fehlt

Nun aber thront Monaco einen Spieltag vor Saisonende mit drei Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Und da die Rot-Weißen noch ein Nachholspiel in der Hinterhand haben, kann der Titel bereits am Mittwoch perfekt gemacht werden. Voraussetzung: Ein Punkt gegen AS St. Etienne. Dann wäre Monaco am letztern Spieltag am kommenden Wochenende nicht mehr von Platz 1 zu verdrängen.

Bärenstarke Form

Kaum jemand zweifelt noch am Titelgewinn der Monegassen. Dazu müsste das Team von Leonardo Jardim beide verbleibenden Spiele verlieren. Im Jahr 2017 ist Monaco in der Liga allerdings nicht zu bezwingen. Die letzte Niederlage in der Ligue 1 datiert vom 18. Spieltag Mitte Dezember. Seitdem holten Falcao und Co. 50 von möglichen 54 Punkten. Zuletzt gab es zehn Liga-Siege in Folge.

Alles spricht für Monaco

Das Heimteam ist der große Favorit ( Quote 1.18 ). Bei Gegner St. Etienne ist die Luft raus und die Saison gelaufen. Einen Europapokalplatz können die Ostfranzosen, die aktuell auf Rang 8 stehen, nicht mehr erreichen. Zuletzt setze es ein 0:5-Pleite gegen Paris St. Germain. Seit 2010 hat der Klub nicht mehr beim AS Monaco gewinnen können. Ein wenig Hoffnung macht nur die jüngste Bilanz gegen den ASM. Vier der vergangenen fünf Spiele im direkten Duell endeten 1:1. Dieses Ergebnis würde Monaco auf jeden Fall zur achten Meisterschaft genügen.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen