Vorschau auf die Top-Spiele in Europa am 9. und 10. Februar | Statistik & Wetten

Die besten Online Sportwetten Close-up Gesicht Fussball Coach Pep Guardiola

Top-Spiele weit und breit? An diesem Wochenende leider nicht. Lediglich in Spanien und England duellieren sich jeweils zwei große Klubs. In Madrid kommt es zum Stadtderby und in der Premier League erwartet Spitzenreiter Manchester City den FC Chelsea.

Atletico Madrid – Real Madrid (Sa., 16:15 Uhr)

Mit nur zwei Niederlagen hat Atletico Madrid zusammen mit dem FC Barcelona die wenigsten Pleiten der Liga, Stadtrivale Real hat dagegen schon sechs hinnehmen müssen. Trotzdem liegen die beiden Klubs aus der spanischen Hauptstadt nur zwei Zähler auseinander. Aktuell liegt Atletico noch knapp vor Real auf Rang 2, mit einem Sieg der Königlichen am Samstag könnte sich das Blatt allerdings wenden.

Und das Weiße Ballett ist derzeit sogar in der Verfassung, Atletico zu schlagen. Vor dem Clasico am Mittwoch (1:1) in der Copa del Rey gewann Real fünf Pflichtspiele in Folge. In den letzten sechs Partien fand die Mannschaft von Trainer Santiago Solari wieder zu alter Offensivstärke zurück. 17 Treffer erzielte sie in diesem Zeitraum.

Da passt es ja, dass Real nun wohl die schwerste Aufgabe der Liga vor der Brust hat. Immerhin hat Atletico die beste Abwehr zu bieten. Gerade einmal 14 Tore kassierten die Colchoneros in den bisherigen 22 Spielen. Wie schwer sich Real gegen solche Gegner tut, zeigte das Spiel. 0:0 hieß es nach 90 Minuten.

Wett-Tipp: Es fallen maximal zwei Tore! Quote 1.74

Manchester City – FC Chelsea (So., 17:00 Uhr)

Manchester City ist zurück an der Spitze! Trotz zweier Niederlagen zum Jahresende (2:3 gegen Crystal Palace, 1:2 bei Leicester City) haben die Mannen von Trainer Pep Guardiola die Reds des FC Liverpool wieder überholt. Allerdings nur toretechnisch, denn City und der LFC haben beide 62 Punkte auf dem Konto. Am Sonntag wartet allerdings ein dicker Brocken auf die Skyblues. Der FC Chelsea kommt ins Etihad Stadium.

Obwohl die Londoner derzeit nur auf Platz 4 liegen, stellten sie zuletzt unter Beweis, dass sie zu den Spitzenmannschaften der Liga gehören. Mit 5:0 fegten die Blues Huddersfield Town vom Platz.

Das Hinspiel ist noch gar nicht so lange her. Erst im Dezember besiegte Chelsea die Citizens mit 2:0. Damals trafen die beiden Defensivspezialisten N’Golo Kante und David Luiz zum Dreier für den CFC.

Vom Gedanken an ein großes Torfestival bei diesem Duell sollten sich die Fans ganz schnell verabschieden. In den jüngsten fünf Aufeinandertreffen fielen gerade einmal neun Tore.

Wett-Tipp: Es fallen maximal zwei Tore! Quote 2.30

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen