Vorschau auf die Top-Spiele in Europa am 17. März | Statistik & Wetten

Die besten Online Sportwetten Close-up Fussballfans im Stadion auf Tribüne Flagge Milano grün weiß rot Totenschädel

Kein England, kein Spanien! An diesem Sonntag finden die Spitzenspiele mal woanders statt. Unsere Vorschau:

FC Basel – Young Boys Bern (So., 16:00 Uhr)

Das Meisterschafsrennen in der Schweiz ist entschieden. Die Young Boys Bern haben sage und schreibe 21 Punkte Vorsprung auf den FC Basel. Am Sonntag kommt es zum direkten Aufeinandertreffen der beiden Klubs, die in der Super League die letzten neun Meisterschaften unter sich aufgeteilt haben. Selbst bei einem Sieg der Baseler dürfte den Schwarz-Gelben aus Bern kein Team mehr gefährlich werden. Zumal die Young Boys auch keine Schwäche zeigen. Nur drei von 24 Partien konnten sie in dieser Saison nicht gewinnen! Auch der direkte Vergleich in dieser Spielzeit spricht klar und deutlich für Bern. Mit 7:1 und 3:1 fertigten YB den FCB ab.

Wett-Tipp: Bern gewinnt! Quote 2.55

AC Mailand – Inter Mailand (So., 20:30 Uhr)

Am Sonntag steigt das Derby della Madonnina! Gemeint ist das Duell zwischen AC und Inter Mailand.   Bereits 307 Mal standen sich die beiden Teams schon im Laufe der Geschichte gegenüber. Die Nase vorn hat aktuell der AC. 115 Spiele gingen an die Rossoneri, während Inter nur 108 gewann. Nicht nur geographisch liegen die Nachbarn dicht beieinander. Auch in der Tabelle stehen sie direkt hintereinander. Milan ist mit 51 Punkten Tabellendritter, Inter steht mit nur einem Punkt weniger auf Rang 4. Und der AC ist aktuell gut in Form. Seit zehn Ligaspielen ist die von Gennaro Gattuso gecoachte Truppe ungeschlagen (sieben Siege, drei Remis). Die Derbystatistik in der jüngeren Vergangenheit spricht jedoch für Inter: Fünf Ligaduelle, keine Niederlage.

Wett-Tipp: Das Spiel endet mit einem Remis! Quote 3.20

Paris St. Germain – Olympique Marseille (So., 21:00 Uhr)

Es wird PSG-Trainer Thomas Tuchel nach dem Champions League-Aus zwar wenig trösten, aber die Ligue 1-Meisterschaft ist Paris St. Germain nicht mehr zu nehmen. Aktuell hat die Startruppe um Angreifer Kylian Mbappe 17 Zähler Vorsprung vor dem ärgsten Verfolger OSC Lille, vor dem kommenden Gegner und Tabellenvierten Olympique Marseille sind es sogar 27 Punkte. Erst eine Niederlage kassierten die Hauptstädter im Laufe der Saison (1:2 gegen Lyon). Mit Marseille trifft PSG am Sonntag auf einen Gegner, der aktuell gut performt. Fünf Siege und ein Remis aus den letzten sechs Spielen ließen OM auf Platz 4 der Tabelle springen.

Wett-Tipp: PSG gewinnt zu Null! Quote 2.25

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen