UEFA Nations League eine sinnvolle Neuerung – Deutschland in Liga A

Schon seit über sechs Jahren wird an diesem Plan getüftelt, nun wird er endlich in die Tat umgesetzt. Die UEFA führt die Nations League für Nationalmannschaften ein. Diese soll die Zahl der lästigen Freundschaftsspiele, in denen es wirklich um nichts geht, verringern, zusätzlich soll jedes Land auf dem eigenen Niveau testen können. Durch den neuen Wettbewerb können die Verbände sogar EM-Startplätze gewinnen.

Ab der Saison 2018/19 gibt es einen neuen Wettbewerb im europäischen Fußball – die UEFA Nations League. Neben den ganzen Skandalen um die FIFA und die UEFA in den vergangenen Jahren ist dies nun endlich eine sinnvolle Änderung im Spielplan. Alle 55 Mitgliedsverbände der UEFA nehmen an der Nations League und sind dabei in vier Ligen aufgeteilt. Weltmeister Deutschland wird dabei wie viele andere Schwergewichte Europas in Liga A starten. Als Gegner bekommt das DFB-Team die Niederlande, Portugal, Belgien, Spanien, Frankreich, England, Schweiz, Italien, Island, Kroatien und Polen – eine ganz schöne Hammergruppe! Die Liga wird noch einmal in vier Gruppen aufgeteilt. Die Gruppensieger spielen anschließend ein Halbfinale und ein Finale aus. So wird der Gewinner der Nations League ermittelt.

Ersatz für sinnfreie Freundschaftsspiele

Wer sich jetzt fragt, wann diese Partien in den ohnehin schon überfüllten Kalender der Fußball-Stars gequetscht werden soll, den können wir beruhigen. Länderspiele gegen Nationen wie Finnland oder Dänemark werden künftig wegfallen, dafür dient die Nations League als Ersatz. Dies garantiert zum einen Länderspielpraxis auf deutlich höherem Niveau und zum anderen bessere Zuschauerzahlen, da die Fans natürlich lieber ein Duell gegen England als gegen Finnland verfolgen.

Als zusätzlicher Anreiz für die Nationen werden über die Nations League vier Startplätze für die EM 2020 ausgespielt. Die jeweils vier bestplatzierten Länder aus jeder Liga, die nicht bereits qualifiziert sind, machen in Playoff-Spielen jeweils einen Startplatz pro Liga unter sich aus. Der erste Spieltag der Nations League geht am 5. September 2018 über die Bühne, die Finals werden Anfang Juni 2019 stattfinden.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen