Die Bundesliga-Vorschau für den 20. Spieltag | Statistik & Wetten

Die besten Online Sportwetten Close-up Fussballspiel zwei Spieler im Duell auf dem Spielfeld Foul

Die drei Spitzenteams der Bundesliga sind allesamt mit zwei Siegen in das Jahr 2019 gestartet. An diesem Wochenende haben Borussia Dortmund, der FC Bayern und Borussia Mönchengladbach allerdings schwierigere Aufgaben vor der Brust.

Hannover 96 – RB Leipzig (Fr., 20:30 Uhr)

Seit acht Ligaspielen ist Hannover 96 sieglos. Mit Neu-Trainer Thomas Doll soll nun am Freitag gegen Leipzig die Wende eingeleitet werden. Und das ist bitternötig, schließlich sind die 96er inzwischen auf Rang 17 abgerutscht und haben vier Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Allerdings ist die Bilanz gegen die Bullen aus Sachsen ernüchternd: Drei Spiele, drei Niederlagen. Die Duelle waren jedoch immer sehr eng. Alle drei Siege fuhr RBL nur mit einem Tor Differenz ein.

Wett-Tipp: Leipzig gewinnt mit einem Treffer Unterschied! Quote 3.10

Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund (Sa., 15:30 Uhr)

Auch wenn der BVB mit zwei Siegen perfekt aus der Winterpause gestartet ist, sollte er vor dem Auswärtsspiel in Frankfurt gewarnt sein. Denn bei den Hessen fühlten sich die Schwarz-Gelben zuletzt nicht sehr wohl. In den letzten vier Partien in der Stadt am Main sicherte sich die Borussia keinen Sieg (ein Remis, drei Niederlagen). Und auch dieses Mal ist die Wahrscheinlichkeit nicht gering, dass die Eintracht etwas Zählbares einfahren kann. Schließlich hat die SGE den Top-Stürmer der Liga aktuell auf ihrer Seite – Luka Jovic führt das Ranking mit 13 Buden vor den BVB-Kickern Marco Reus und Paco Alcacer (je zwölf) an.

Wett-Tipp: Die Eintracht verliert nicht! Quote 1.71

Bayer Leverkusen – FC Bayern München (Sa., 15:30 Uhr)

Bayer Leverkusen zittert vor der Tabellenspitze! In dieser Saison war für die Werkself gegen Teams von ganz oben überhaupt nichts zu holen. Gegen die aktuellen Top 6-Mannschaften der Bundesliga konnte Bayer noch keinen einzigen Zähler einfahren. Da passt es nur ins Bild, dass der FC Bayern keines seiner letzten acht Duelle gegen Leverkusen verlor (sechs Siege, zwei Remis). Allerdings haben die Münchner nach wie vor ein kleines Abwehrproblem. Bei beiden Siegen im Jahr 2019 gab es ein Gegentor. Insgesamt spielte der FCB in 13 Spielen nicht zu Null!

Wett-Tipp: Bayern siegt und beide Teams treffen! Quote 2.40

FC Schalke – Borussia Mönchengladbach (Sa., 18:30 Uhr)

Was ist nur mit dem FC Schalke los. Mit vier Zählern sind die Königsblauen überraschend gut ins Jahr 2019 gestartet. Inzwischen haben sie den Vorsprung auf den Relegationsplatz 16 auf acht Punkte vergrößern können. Jedoch wartet mit Borussia Mönchengladbach nun ein echtes Spitzenteam auf S04. Ein königsblauer Hoffnungsschimmer: Die Heimbilanz gegen Gladbach. Die Fohlen konnten nämlich nur eines der letzten 22 Gastspiele auf Schalke gewinnen!

Wett-Tipp: Schalke verliert nicht! Quote 1.37

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen