Tottenham – Arsenal: Für die Gunners schon ein K.O.-Spiel

Zum 195. Mal duellieren sich am Samstag (ab 13:30 Uhr) die Tottenham Hotspur und der FC Arsenal. Für die Gunners geht es im Nord-London-Derby um viel mehr als nur einen Sieg über den verhassten Erzrivalen. Verliert der AFC könnte der Rückstand auf das internationale Geschäft bereits sieben Punkte betragen. Es droht de Sturz in die Bedeutungslosigkeit.

Pierre-Emerick Aubameyang und Henrikh Mkhitaryan heißen die großen Hoffnungsträger beim FC Arsenal. Die Londoner haben im Winter auf dem Transfermarkt noch einmal groß zugeschlagen. Mit einer Ablöse von 63,75 Millionen Euro ist Aubameyang sogar der neue Rekordtransfer der Gunners. Die beiden Ex-Dortmunder sollen nun mithelfen, dass Arsenal noch der Sprung ins internationale Geschäft gelingt. Dieser ist jedoch nicht selbstverständlich. Aktuell haben die Hauptstädter vier Zähler Rückstand auf Platz fünf. Und dieser wird belegt von Tottenham.

Spurs in besserer Form

Umso wichtiger ist das direkte Duell der beiden Konkurrenten und Erzrivalen am Samstag. Die bessere Form haben eindeutig die Spurs vorzuweisen. Seit elf Pflichtspielen ist die Mannschaft von Coach Mauricio Pochettino ungeschlagen. In diesem Zeitraum gab es sieben Siege und vier Remis. Sollte auch am Samstag keine Pleite hinzukommen, winkt Quote 1,30.

Allerdings bewies Arsenal zuletzt, dass Aubameyang und Mkhitaryan die Mannschaft deutlich verstärken. Bei ersten gemeinsamen Auftritt im Arsenal-Trikot zerlegten die Gunners den FC Everton mit 5:1. Mkhitaryan legte drei Treffer – u.a. das 4:0 von Aubameyang – auf. Bleibt der FC Arsenal mit dem neuen Offensiv-Duo weiter so gefährlich? Quote 2,15, wenn im Derby mindestens zwei Arsenal-Tore fallen.

Kane lauert auf Adebayor-Rekord

Mit Harry Kane haben die Spurs nicht nur den aktuellen Führenden der Torschützenliste in ihren Reihen, sondern auch einen Kandidaten für den neuen Top-Scorer im Nord-London-Derby. Derzeit steht noch Emmanuel Adebayor ganz oben. Der Togolese, der in seiner Karriere für beide Klubs aktiv war, traf insgesamt achtmal in diesem Duell. Kane rangiert mit sechs Treffern derzeit noch auf Platz drei. Der englische Nationalstürmer benötigt also noch zwei Tore, um mit Adebayor gleichzuziehen. Trifft Kane auch am Samstag? Es würde Ihnen Quote 1,60 einbringen.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen