Vorschau auf das Finale Frankreich – Kroatien | Statistik & Wetten

Es ist angerichtet. Am Sonntag (ab 17 Uhr) entscheidet sich in Moskau, wer Weltmeister wird. Frankreich oder Kroatien? Favorit oder Außenseiter? Während die favorisierten Franzosen bisher vor allem taktisch glänzten, bereiten die Kroaten mit viel Einsatz und Kampfgeist Freude. Unsere Vorschau auf das WM-Finale:

Für Kroatien ging es in allen drei K.o.-Spielen mindestens in die Verlängerung. Nach zwei Elfmeterschießen gegen Dänemark (3:2) und Gastgeber Russland (4:3) gab es am Mittwoch einen 2:1-Erfolg nach Verlängerung gegen England. Steht es auch im Endspiel gegen Frankreich nach 90 Minuten unentschieden? Quote 3,20

Frankreich gewann dagegen dreimal nach regulärer Spielzeit – sowohl im Achtelfinale gegen Argentinien (4:2), als auch im Viertelfinale gegen Uruguay (2:0) und am Dienstag im Halbfinale Belgien (1:0). Gelingt der Équipe Tricolore auch im Finale ein Sieg nach 90 Minuten? Quote 1,95

Kroatien will Revanche nehmen

Die Kroaten haben mit Frankreich noch eine Rechnung offen. Bei der Weltmeisterschaft 1998 in Frankreich, als die Gastgeber am Ende ihren ersten und bisher einzigen WM-Triumph feierten, hatten sich Kroatien und Frankreich im Halbfinale gegenüber gestanden. Die Franzosen gewannen 2:1 und zerstörten die Weltmeister-Träume des kleinen Landes, in dem gerade einmal rund vier Mio. Einwohner leben. Zum Vergleich: Alleine in der französischen Hauptstadt Paris wohnen ungefähr halb so viele Menschen wie in ganz Kroatien.

Jetzt können sich die Kroaten also bei Ihrer ersten WM-Finalteilnahme für die Niederlage vor 20 Jahren revanchieren. Schafft die Mannschaft von Trainer Zlatko Dalic den großen Coup und holt erstmals einen WM-Titel nach Kroatien? Quote 2,90 Der direkte Vergleich fällt allerdings deutlich für die Franzosen aus. Von fünf Duellen konnte Kroatien kein einziges gewinnen. Zwei Remis und drei Siege für die Franzosen stehen zu Buche.

Kein Torfestival zu erwarten

Wohl klar ist, dass uns im Endspiel kein Torspektakel erwartet. Beide Mannschaften werden zunächst versuchen, defensiv stabil zu stehen und dann vorne immer wieder Nadelstiche zu setzen. Vor allem Frankreich hat defensiv zuletzt überzeugen können. Die belgische Power-Offensive um Romelu Lukaku, Eden Hazard und Kevin De Bruyne konnte im Halbfinale kaum etwas ausrichten.

Unser Wett-Tipp für das WM-Finale: Es fallen unter 2,5 Tore! Quote 1,45

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen