Online Wetten » Gauselmann Gruppe wird Wettpartner des VfL Osnabrück

Gauselmann Gruppe wird Wettpartner des VfL Osnabrück

Der Fußball-Drittligist VfL Osnabrück kann sich für die kommende Spielzeit auf einen neuen starken Partner an seiner Seite verlassen. Wie vor wenigen Tagen bekannt wurde, wird die Gauselmann Gruppe künftig als Wettpartner des Vereins agieren. Damit darf sich der Drittligist künftig als Partner vom größten deutschen Glücksspielkonzern bezeichnen.

Für beide Parteien spielte dabei laut eigenen Angaben offenbar vor allem die Nähe zwischen Osnabrück uns Espelkamp eine wichtige Rolle. Sichern können sich die Gauselmänner als Wettpartner jedenfalls zahlreiche Werbeflächen im Stadion An der Bremer Brücke.

Alles Wichtige auf einen Blick

  • Die Gauselmann Gruppe aus Espelkamp ist einer der größten Förderer im deutschen Sport und unter anderem Sportpartner der Stadt Düsseldorf
  • Das Unternehmen unterstützt künftig auch den Fußball-Drittligisten vom VfL Osnabrück als offizieller Wettpartner
  • Für beide Parteien war bei der Zusammenarbeit die Nähe der beiden Städte wichtig
  • Die lachende Merkur-Sonne wird künftig im Stadion An der Bremer Brücke auf zahlreichen Werbeflächen zu sehen sein

Gauselmann Gruppe und VfL schließen Partnerschaft

Mit der Gauselmann Gruppe kann der VfL Osnabrück künftig den größten Glücksspielkonzern Deutschlands als Wettpartner vorweisen. Wie beide Parteien mittlerweile mitteilten, hat man sich auf eine enge Zusammenarbeit einigen können. Nils Rullkötter von der Gauselmann Gruppe erklärte hierzu, dass Merkur als führende Marke der Gauselmann Gruppe überall dort für gute Unterhaltung stehe, wo gespielt werden würde. Zudem würde sich der Hauptsitz des Unternehmens in unmittelbarer Nachbarschaft zum VfL Osnabrück befinden. „Viele unserer Mitarbeiter stammen aus dem Osnabrücker Land. Mit der Partnerschaft beim VfL und der Präsenz an der traditionsreichen Bremer Brücke wollen wir unsere Verbundenheit als Arbeitgeber mit der Heimat unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigen“, so der Mitarbeiter der Gauselmann Gruppe.

NEO.bet
99/100
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
BildBet
98/100
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
Bet365
98/100
Bet365 Erfahrungen
Wett-Credits bis zu 100€
Zum Anbieter

VfL-Geschäftsführer Dr. Michael Helling ergänzte, dass eine werthaltige Partnerschaft mit einem Unternehmen aus der Nachbarschaft ein wichtiger Baustein für die Entwicklung des Vereins sei. Es sei dem Club aber dennoch wichtig gewesen, einen Partner aus der unmittelbaren Nachbarschaft zu gewinnen, um die Aktivitäten in enger Abstimmung begleiten zu können.

Lachende Merkur-Sonne künftig Dauergast an der Bremer Brücke

Durch die Partnerschaft wird die berühmte lachende Merkur-Sonne künftig zum Dauergast an der Bremer Brücke in Osnabrück. Die Partnerschaft sieht unter anderem das Titel- und Logorecht als Exklusivpartner für die Gauselmann Gruppe vor. Diese wird das Merkur-Symbol künftig unter anderem auf den statischen und LED-Banden im Stadion des Drittligisten präsentieren.

Die besten Bonus-Angebote für deine Wetten:

100% bis zu
100€
Bonus Code
******
NEO.bet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
BildBet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Risk-Free Bet
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
Wett-Credits bis zu 100€
Bonus Code
******
Bet365 Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
400% bis zu
40€
Bonus Code
******
bet-at-home Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
10x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
200€
Bonus Code
******
ADMIRALBET Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Einzahlungsbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x (Bonus + Einzahlung)
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Anbieter des Monats:
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter