Champions League: Noch alles drin für Flensburg und Kiel

Sowohl die SG Flensburg-Handewitt als auch der deutsche Rekordmeister THW Kiel dürfen in der Handball-Champions League weiter vom Halbfinale träumen. Die Ausgangslage ist für die beiden deutschen Vertreter vor den Viertelfinal-Rückspielen am Sonntag nicht schlecht.

Flensburg spielte gegen den französischen Meister Montpellier HB am Mittwoch remis (28:28). Zur Halbzeit hatten die Flensburger 17:15 geführt, zwischenzeitlich lagen sie aber auch 20:23 hinten. Im Rückspiel in Frankreich erwartet die Nordlichter am Sonntag (ab 19 Uhr) zwar eine sehr schwere Aufgabe. Aber die jüngsten Leistungen in der Liga (drei Siege in Folge) und auch der Kampfgeist im Hinspiel gegen Montpellier sind ein gutes Omen. Flensburg gewinnt in Montpellier! Quote 2,35!

Bevor Flensburg aber nach Frankreich reist, geht es erst einmal in der Liga weiter. Am heutigen Donnerstag (ab 19 Uhr) gastiert die deutsche Champions League-Hoffnung in einer Partie vom 30. Spieltag beim TVB 1898 Stuttgart.

Kiel mit starker Leistung gegen den Titelverteidiger

Auch der THW Kiel hat noch gute Chancen auf ein Weiterkommen. Im Hinspiel gegen den Titelverteidiger Vardar Skopje aus Mazedonien (28:29) zeigte der aktuelle deutsche Pokalsieger eine ansprechende Leistung. Kann die Mannschaft von THW-Trainer Alfred Gislason am Sonntag (ab 17 Uhr) an den Auftritt vor heimischer Kulisse anknüpfen, ist der Halbfinal-Einzug auf jeden Fall möglich – auch, wenn Kiel in Skopje Außenseiter ist.

Gislason hört auf

Apropos Alfred Gislason: In dieser Woche wurde bekannt gegeben, dass der 58-jährige Coach zum Ende der nächsten Saison sein Amt niederlegen wird. Sein Nachfolger steht mit Ex-Welthandballer Filip Jicha schon fest. Bereits im Sommer wird der frühere Spieler des THW Kiel in offizieller Funktion nach Kiel zurückkehren. Zunächst wird Jicha als Assistent von Gislason tätig sein. Zur Saison 2019/20 beerbt er dann den Isländer, der das Team seit 2008 betreut und mittlerweile eine echte Trainer-Legende beim THW Kiel ist.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen